Im Rahmen der 7. Wiener Integrationswoche finden vom 26. April – 10. Mai 2017 mehr als 300 Veranstaltungen im Zeichen der Wiener Vielfalt statt. Gemeinsam mit über 120 Kooperationspartnern, Sponsoren und Medienpartnern zeigen die Organisatoren von BUM Media auch heuer wieder, dass Vielfalt und Wien unzertrennlich sind.

Vielfalt lebt: Das beweist das Programm der 7. Wiener Integrationswoche auch heuer wieder – mit über 300 Veranstaltungen zu den Themen Mehrsprachigkeit, Zusammenleben und Partizipation. Eine Gay Balkan Disko, Vernissagen, Workshops, Konzerte, ein interkulturelles Frühstück, Filmvorführungen und Business-Workshops in verschiedenen Sprachen sind nur ein Bruchteil des Angebotes der 7. Wiener Integrationswoche.

„Mit über 130 Kooperationspartnern feiern wir die Wiener Vielfalt und setzen uns gemeinsam für Diversität und Weltoffenheit ein. Denn die einzig richtige Antwort auf Hass, Hetze und Menschenverachtung lautet Zusammenhalt“, betont Dino Schosche, Initiator der Integrationswoche und BUM Media Geschäftsführer.

„Wien ist Vielfalt, wir leben das aktiv. Unsere Stadt ist bunt, vielfältig und solidarisch. Wien war seit jeher eine Zuwanderungsstadt, MigrantInnen waren immer Teil dieser Stadt. In diesem Sinne freue ich mich sehr, dass die Wiener Integrationswoche heuer bereits zum 7. Mal stattfindet!“, so Jürgen Czernohorszky, Wiener Integrationsstadtrat.

Eröffnungsgala und Verleihung des MigAwards

Feierlich eröffnet wird die Veranstaltungsreihe am 26. April, um 19.00 Uhr im Wiener WUK. Durch das vielversprechende Abendprogramm führt ORF-Moderatorin Ani Gülgün-Mayr. Nach einer Ansprache der Gastgeber, von Integrationsstadtrat Jürgen Czernohorszky und Muna Duzdar, Staatssekretärin für Diversität, wird bereits zum 5. Mal der MigAward – der Preis der österreichischen MigrantInnen – verliehen. Dieser zeichnet Personen, Projekte und Organisationen aus, die sich für die Partizipation von MigrantInnen einsetzen – und vergibt einen Negativpreis für jene, die genau das Gegenteil machen.

Hauptsponsor der 7. Wiener Integrationswoche ist Western Union. Unterstützt wird die Veranstaltungsreihe außerdem von AK Wien, AMS Wien, Stadt Wien, SPÖ Wien, VHS Wien, waff, Wiener Linien, Wirtschaftsagentur Wien und WUK. Medienpartner sind die BUM Magazine, bz-Wiener Bezirkszeitung, Heute, KIOX, Okto, ORF und vienna.at.

Das gesamte Programm der 7. Wiener Integrationswoche gibt es hier: www.integrationswoche.at

Es lebe die Vielfalt!

 

 

Rückfragehinweis:

Tatjana Pantelic
Assistentin der Geschäftsführung
BUM MEDIA GmbH

Tel.: +43 (1) 944 90 29
Mobil: +43 (0) 650 74 77 100
tp@bummedia.at
www.bummedia.at