Mogulkaiser Akbar

Vollständiger Name: Abu'l-Fath Jalal ud-din Muhammad Akbar
Beruf: Mogulkaiser

Staatsangehörigkeit: indisch-pakistanisch

Warum berühmt: Der dritte und einer der größten Herrscher der Mogul-Dynastie in Indien. Als starke Persönlichkeit und erfolgreicher General erweiterte er das Mogulreich nach und nach auf fast den gesamten indischen Subkontinent nördlich des Godavari-Flusses.

Um den riesigen Mogulstaat zu vereinen, errichtete er in seinem gesamten Reich ein zentralisiertes Verwaltungssystem und verfolgte eine Politik der Versöhnung eroberter Herrscher durch Heirat und Diplomatie.

Geboren: 15. Oktober 1542
Geburtsort: Umerkot, Rajputana (heute Sindh), Pakistan
Sternzeichen: Waage

Gestorben: 27. Oktober 1605 (im Alter von 63)

Artikel und Fotos

Historische Ereignisse

  • 1556-11-05 Akbar (14) folgt seinem Vater Humajun als Sultan von Delhi
  • 1556-11-05 Zweite Schlacht von Panipat: Hindu-Kaiser von Nordindien Hem Chandra Vikramaditya wird von Truppen des Mogulkaisers Akbar besiegt, der Hem Chandra . gefangennimmt und später enthauptet
  • 1575-03-03 Der indische Mogulkaiser Akbar besiegt die bengalische Armee in der Schlacht von Tukaroi

Berühmte Pakistanis