Filmregisseur und Drehbuchautor Akira Kurosawa

Beruf: Film Direktor und Drehbuchautor

Staatsangehörigkeit: japanisch

Warum berühmt: Weithin als einer der wichtigsten und einflussreichsten Filmemacher in der Geschichte des Kinos angesehen.

Kurosawas Filme – darunter Rashomon, Drunken Angel, Seven Samurai und Yojimbo – haben viele Hollywood-Filmemacher beeinflusst, darunter Steven Spielberg und Martin Scorsese .

Geboren: 23. März 1910
Geburtsort: Shinagawa, Tokio, Japan

Generation: Größte Generation
Chinesisches Sternzeichen: Hund
Sternzeichen: Widder

Gestorben: 6. September 1998 (im Alter von 88)
Todesursache: Schlaganfall

Eheleben

  • 21.05.1945 Regisseur Akira Kurosawa (35) heiratet Schauspielerin Yoko Yaguchi (23)

Historische Ereignisse

  • 1950-08-25 'Rashomon', japanischer Film unter der Regie von Akira Kurosawa, mit Toshiro Mifune und Machiko Kyō, wird freigelassen (Ehrenpreis Oscar 1952)
  • 1951-08-20 12. Filmfestspiele von Venedig: 'Rashomon' unter der Regie von Akira Kurosawa gewinnt den Goldenen Löwen
  • 1954-04-26 'Seven Samurai', japanischer Film unter der Regie von Akira Kurosawa, mit Toshiro Mifune , es ist veröffentlicht worden
  • 1980-05-23 33. Filmfestspiele von Cannes: 'All That Jazz' unter der Regie von Bob Fosse und 'Kagemusha' unter der Regie von Akira Kurosawa erhalten gemeinsam die Palme d'Or
  • 1990-03-26 Der japanische Filmemacher Akira Kurosawa gewinnt den Oscar für sein Lebenswerk

Berühmte Regisseure