45. Vizepräsident der Vereinigten Staaten Al Gore

Vollständiger Name: Albert Arnold Gore, Jr
Beruf: 45 Vizepräsident der Vereinigten Staaten

Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Gore war zuvor Senator aus Tennessee und war von 1993 bis 2001 unter Präsident der 45. Vizepräsident der Vereinigten Staaten Bill Clinton .

Gore war auch der Kandidat der Demokratischen Partei für das Präsidentenamt im Jahr 2000. In einem der engsten und umstrittensten Präsidentschaftsrennen der Geschichte gewann Gore die nationale Volksabstimmung, verlor jedoch die Wahlstimmen und damit die Präsidentschaft, um George W. Bush .

Nach dem Ende seiner Amtszeit als Vizepräsident wurde er für sein Umweltengagement bekannt. Seine Arbeit zum Klimawandel brachte ihm 2007 den Friedensnobelpreis zusammen mit dem Weltklimarat ein.

Geboren: 31. März 1948
Geburtsort: Washington, D.C., USA
Alter: 73 Jahre alt

Generation: Babyboomer
Chinesisches Sternzeichen: Ratte
Sternzeichen: Widder

Eheleben

  • 1970-05-19 US-Vizepräsident Al Gore heiratet (22) heiratet Autor Tipper Aitcheson (21) in der Washington National Cathedral in Washington, D.C.

Historische Ereignisse

  • 1998-11-12 Der Vizepräsident der Vereinigten Staaten, Al Gore, unterzeichnet symbolisch das Kyoto-Protokoll.
  • 2000-11-07 Umstrittene US-Präsidentschaftswahl zwischen George W. Bush und Al Gore ist nicht schlüssig; das Ergebnis zu Bushs Gunsten wird schließlich vom Obersten Gerichtshof entschieden
  • 2000-12-13 Der amerikanische Vizepräsident Al Gore hält seine Konzessionsrede und beendet seine Hoffnungen, 43. Präsident der Vereinigten Staaten zu werden.

Berühmte Vizepräsidenten der Vereinigten Staaten