Herzog von Preußen Albert von Preußen

Vollständiger Name: Albrecht von Hohenzollern
Beruf: Herzog von Preußen


Staatsangehörigkeit: Deutsch

Warum berühmt: Der letzte Großmeister des Deutschen Ordens, der nach seiner Konvertierung zum Luthertum der erste Monarch des Herzogtums Preußen wurde, dem säkularisierten Staat, der aus dem ehemaligen Klosterstaat des Deutschen Ordens hervorgegangen ist.

Der erste europäische Herrscher, der den Protestantismus zur offiziellen Staatsreligion seiner Länder machte. Er war maßgeblich an der politischen Verbreitung des Protestantismus in seiner Frühphase beteiligt und regierte fast sechs Jahrzehnte lang die preußischen Länder.

Geboren: 17. Mai 1490
Geburtsort: Ansbach
Sternzeichen: Stier


Gestorben: 20. März 1568 (im Alter von 77)


Historische Ereignisse

  • 1525-02-10 Albrecht von Preußen leistet Sigismund I. einen persönlichen Eid und wird für sich und seine Erben mit dem Herzogtum belehnt

Berühmte Deutsche