Naturalist and Explorer Alexander von Humboldt

Vollständiger Name: Friedrich Wilhelm Heinrich Alexander von Humboldt
Beruf: Naturforscher und Forscher


Staatsangehörigkeit: Preußisch

Warum berühmt: Humboldts quantitative Arbeit zur Botanischen Geographie legte den Grundstein für das Gebiet der Biogeographie.

Geboren: 14. September 1769
Geburtsort: Berlin, Deutschland
Sternzeichen: Jungfrau


Gestorben: 6. Mai 1859 (im Alter von 89)
Todesursache: Schlaganfall

Historische Ereignisse

  • 1799-06-05 Die Naturforscher Alexander von Humboldt und Aimé Bonpland stechen im Pizarro von A Coruña aus in See und beginnen ihre 5-jährige Lateinamerika-Expedition
  • 1800-11-24 Die Naturforscher Alexander von Humboldt und Aimé Bonpland verlassen Caracas nach Kuba, wo sie den Botaniker John Fraser . treffen
  • 1802-01-06 Naturforscher Alexander von Humboldt und Aimé Bonpland erreichen Quito, Ecuador
  • 1804-08-03 Der Naturforscher Alexander von Humboldt landet in Bordeaux, Frankreich und beendet seine 5-jährige Expedition nach Lateinamerika
  • 1804-12-07 Der Naturforscher Alexander von Humboldt berichtet in einer Abhandlung an das Pariser Institut über seine Entdeckung der Abnahme der Intensität des Erdmagnetfeldes von den Polen bis zum Äquator

Berühmte Entdecker

Berühmte Naturforscher