Kosmonaut Alexey Leonov

Beruf: Kosmonaut

Staatsangehörigkeit: Russischer Sowjet

Warum berühmt: Leonov war der erste Mensch, der einen 'Weltraumspaziergang' unternahm - das heißt, Aktivitäten außerhalb des Fahrzeugs im Weltraum durchzuführen. Dieses Kunststück gelang ihm mit dem sowjetischen Weltraumprogramm am 18. März 1965, als er 12 Minuten und neun Sekunden lang seine Kapsel im Programm Woschkod 2 verließ.

Leonov hatte eine lange Karriere beim sowjetischen Raumfahrtprogramm - schließlich wechselte er nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion 1991 zur russischen Nachfolgeorganisation. Von 1976 bis 1982 war er 'Chief Cosmonaut' der Raumfahrtbehörde. 1992 würde er in den Ruhestand gehen.

Geboren: 30. Mai 1934
Geburtsort: Listwjanka, Westsibirische Region, Sowjetunion
Alter: 87 Jahre

Generation: Stille Generation
Chinesisches Sternzeichen: Hund
Sternzeichen: Zwillinge


Artikel und Fotos

  • Erste Person, die im Weltraum läuft

    Erste Person, die im Weltraum läuft

    Der sowjetische Kosmonaut Alexey Leonov führt den ersten Weltraumspaziergang während der Mission Voshkod 2 durch
    18. März 1965

Historische Ereignisse

  • 1965-03-18 Kosmonaut Alexey Leonov verlässt seine Raumsonde Voskhod 2 für 12 Minuten und betritt als erster Mensch den Weltraum

Berühmte Astronauten