Tennis-Champion Alice Marble

Beruf: Tennismeister


Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Die Nummer 1 der US-Tennisspielerin der Welt, die 18 Grand-Slam-Meisterschaften (1936–40) gewann: 5 im Einzel, 6 im Damen-Doppel und 7 im Mixed-Doppel.

Geboren: 28. September 1913
Geburtsort: Beckwourth, Kalifornien, USA


Generation: Größte Generation
Chinesisches Sternzeichen: Ochse
Sternzeichen: Waage

Gestorben: 13. Dezember 1990 (im Alter von 77)

Historische Ereignisse

  • 1936-09-12 50. US National Championship Women's Tennis, Forest Hills, NY: Die #3 gesetzte Alice Marble schlägt die topgesetzte US-Amerikanerin Helen Jacobs 4-6, 6-3, 6-2
  • 1938-09-24 US National Championship Women's Tennis, Forest Hills, NY: Die Amerikanerin Alice Marble gewinnt ihre zweite US-Einzel-Krone; schlägt Nancye Wynne Bolton aus Australien 6-0, 6-3
  • 1939-07-08 Wimbledon Women's Tennis: Die Amerikanerin Alice Marble gewinnt ihren einzigen Wimbledon-Einzeltitel gegen Kay Stammers aus England 6-2, 6-0
  • 1939-09-17 US National Championship Women's Tennis, Forest Hills, NY: Doppelsiegerin Alice Marble schlägt Helen Jacobs 6-0, 8-10, 6-4
  • 1940-09-09 US National Championship Women's Tennis, Forest Hills, NY: Titelverteidigerin Alice Marble schlägt Helen Jacobs 6-2, 6-3 für ihren dritten US-Einzeltitel

Berühmte Tennisspieler