Bankier und Unternehmer Amadeo Giannini

Beruf: Bankier und Unternehmer

Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Giannini gründete die Bank of America und half in dieser Position, den Bankensektor in Amerika zu revolutionieren.

Er gründete auch eines der ersten modernen transnationalen Unternehmen und war Vorreiter der Holdingstruktur, während er der amerikanischen Mittelschicht Bankdienstleistungen anbot, was zu seiner Zeit weitgehend unbekannt war.

Geboren: 6. Mai 1870
Geburtsort: San Jose, Kalifornien, USA
Sternzeichen: Stier

Gestorben: 3. Juni 1949 (im Alter von 79)

Eheleben

  • 1892-09-14 Der amerikanische Bankier Amadeo Giannini (22) heiratet Clorinda Cuneo

Historische Ereignisse

  • 1904-10-17 Bank of Italy (Bank of America), gegründet von Amadeo Giannini, öffnet ihre Pforten in San Francisco
  • 1907-08-01 Bank of Italy (später Bank of America) eröffnet erste Filiale in 3433 Mission Street, San Francisco
  • 1908-08-17 Bank of Italy (jetzt Bank of America) eröffnet neues Hauptquartier in Clay & Montgomery, San Francisco
  • 1920-06-05 1. Niete am Hauptsitz der Bank of Italy in 1 Powell in San Francisco (später Bank of America) getrieben
  • 1927-03-01 Die Bank of Italy (später Bank of America) wird eine amerikanische Nationalbank
  • 1930-11-03 Bank of Italy umbenannt in Bank of America
  • 1936-01-14 L. M. (Mario) Giannini wird zum Präsidenten der Bank of America gewählt
  • 1941-12-09 300 Montgomery, San Francisco eröffnet als neues Hauptquartier der Bank of America

Berühmte Unternehmer