Fliegerin Amelia Earhart

Beruf: Flieger


Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Erste Fliegerin, die allein über den Atlantik fliegt. Bei einem Versuch, die Welt zu umrunden, verschwand sie 1937 über dem Pazifischen Ozean.

Geboren: 24. Juli 1897
Geburtsort: Atchison, Kansas, USA


Generation: Verlorene Generation
Sternzeichen: Löwe

Gestorben: 5. Januar 1939 (41 Jahre)
Todesursache: Nach dem Verschwinden über dem Pazifischen Ozean im Jahr 1937 in einem mutmaßlichen . für tot erklärt Flugzeugabsturz

Artikel und Fotos

  • Amelia Earhart fliegt über den Atlantik

    Amelia Earhart fliegt über den Atlantik

    Amelia Earhart, kurz nach ihrer Landung in Irland im Jahr 1932, war die erste Frau, die nonstop allein über den Atlantik flog
    20. Mai 1932

Eheleben

  • 1931.02.07 Die amerikanische Flugpionierin Amelia Earhart (33) heiratet den Verleger George Palmer Putnam (43) in Noank, Connecticut

Historische Ereignisse

  • 1928-06-17 Amelia Earhart verlässt Neufundland, um als erste Frau (Passagierin) den Atlantik zu fliegen (als Passagierin in einem von Wilmer Stultz gesteuerten Flugzeug)
  • 1928-06-18 Die amerikanische Fliegerin Amelia Earhart überfliegt als erste Frau den Atlantik und landet in Burry Port, Wales
  • 1932-05-20 Amelia Earhart verlässt Neufundland auf ihrer Reise, um als erste Frau allein und nonstop über den Atlantik zu fliegen
  • 1932-05-21 Nach 17 Stunden Flug von Neufundland landet Amelia Earhart in der Nähe von Londonderry, Nordirland, und wird der erste transatlantische Alleinflug einer Frau
  • 1932-08-24 1. transkontinentaler Nonstop-Flug einer Frau, Amelia Earhart
  • 1932-08-25 Amelia Earhart beendet Transkontinentalflug
  • 1935-01-11 Amelia Earhart fliegt von Honolulu nach Oakland Ca (natürlich nonstop)
  • 1937-07-02 Amelia Earhart und Fred Noonan verschwinden auf dem Weg nach Howland Island über dem Pazifischen Ozean. Noonan wird im folgenden Jahr für tot erklärt und Earhart wird im Jahr darauf erklärt (1939)

Berühmte Flieger