Entdecker Amerigo Vespucci

Beruf: Forscher

Staatsangehörigkeit: Italienisch

Warum berühmt: Erste Person, die demonstrierte, dass Brasilien und die Westindischen Inseln nicht die östlichen Außenbezirke Asiens repräsentierten, wie ursprünglich von Kolumbus' Reisen vermutet. Stattdessen bildete er eine völlig separate Landmasse, die als Neue Welt bezeichnet wurde. Dieser zweite Superkontinent wurde 'Amerika' genannt, was seinen Namen von Americus ableitet, der lateinischen Version seines Vornamens.

Geboren: 9. März 1454
Geburtsort: Florenz, Italien
Sternzeichen: Fische

Gestorben: 22. Februar 1512 (Alter 57)


Historische Ereignisse

  • 1497-05-10 Der italienische Seefahrer Amerigo Vespucci bricht zu seiner ersten Reise in die Neue Welt auf (umstritten)

Berühmte Entdecker