Box-Champion Archie Moore

Vollständiger Name: Archibald Lee Wright
Beruf: Boxen Champion


Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Weltmeister im Halbschwergewicht (Dezember 1952 – Mai 1962), der eine der längsten Profikarrieren in der Geschichte des Sports hatte.

Mit 131 hält er den Rekord für die meisten K.O.-Runde in der Karriere.

Geboren: 13. Dezember 1913
Geburtsort: Benoit, Mississippi, USA


Generation: Größte Generation
Chinesisches Sternzeichen: Ochse
Sternzeichen: Schütze

Gestorben: 9. Dezember 1998 (Alter 84)
Todesursache: Herzfehler

Eheleben

  • 1956-08-21 Boxchampion Archie Moore (42) heiratet Model Joan Hardy in Ensenada, Mexiko

Historische Ereignisse

  • 1954-01-27 Amerikanischer Boxer Archie Moore schlägt Joey Maxim in 15 Runden einstimmiger Beschluss, seinen Weltmeistertitel im Halbschwergewicht im Orange Bowl in Miami zu behalten; letzte der berühmten Trilogie der Kämpfe, die alle von Moore gewonnen wurden
  • 1955-09-21 In seinem letzten Kampf ungeschlagener Boxweltmeister im Schwergewicht Rocky Marciano KOs Halbschwergewicht Archie Moore in der 9. Runde im Yankee Stadium, NYC
  • 1956-11-30 Mit 21 Jahren, 10 Monaten, 3 Wochen, 5 Tagen Floyd Patterson wird jüngster Boxweltmeister im Schwergewicht; KOs Archie Moore in der 5. Runde in Chicago; erster olympischer Goldmedaillengewinner, der einen professionellen Schwergewichtstitel gewann

Berühmte Boxer