Golfspieler Arnold PalmerMitch Gunn / Shutterstock.com

Beruf: Golfspieler

Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Palmer gilt als einer der größten Spieler in der Geschichte des Golfsports und war einer der Großen Drei - zusammen mit Jack Nicklaus und Gary Spieler - der Golf in den 1950er und 60er Jahren stark populär gemacht hat.

In seiner Karriere gewann er 62 PGA Tours und war einer von 13 Neuzugängen in der World Golf Hall of Fame.

Geboren: 10. September 1929
Geburtsort: Latrobe, Pennsylvania, USA

Generation: Stille Generation
Chinesisches Sternzeichen: Schlange
Sternzeichen: Jungfrau

Gestorben: 25. September 2016 (im Alter von 87)
Todesursache: Komplikationen von Herzprobleme

Eheleben

  • 2005-01-26 Profigolfer Arnold Palmer (75) heiratet Kathleen Gawthrop in einer intimen Zeremonie in einem Cottage am Strand des Turtle Bay Resort

Historische Ereignisse

  • 1958-04-06 22. US-Masters-Turnier, Augusta National GC: Arnold Palmer gewinnt den ersten seiner 4 Masters-Titel, 1 Schlag vor Doug Ford und Fred Hawkins; erster seiner 7 großen Titel
  • 1960-04-10 24. US Masters Tournament, Augusta National GC: 1958 Champion Arnold Palmer Birdies auf den letzten 2 Löchern und gewinnt mit einem Schlag vor dem Zweitplatzierten Ken Venturi
  • 1960-06-18 US Open Men's Golf, Cherry Hills CC: Arnold Palmer feiert größtes Comeback in der Turniergeschichte; löscht ein 7-Stroke-Defizit in der Finalrunde, um seinen einzigen US-Open-Titel mit 2 Schlägen Vorsprung zu gewinnen Jack Nicklaus
  • 1960-07-09 British Open Men's Golf, St Andrews: Der Australier Kel Nagle gewinnt seinen einzigen Major-Titel mit einem Schlag von Arnold Palmer im 100. Jahr der Open Championship
  • 1960-08-07 Arnold Palmers 20. PGA Tour-Sieg; sammelt sich nach einem 5-Stroke-Defizit, um in die Playoffs einzutreten, schlägt dann Jack Fleck und Bill Collins, um das Insurance City Open zu gewinnen
  • 1961-04-10 25. US-Masters-Turnier, Augusta National GC: Südafrika Gary Spieler schlägt Titelverteidiger Arnold Palmer und Amateur Charles Coe mit einem Schlag und wird erster internationaler Champion; Montag Ende wegen Regen
  • 1961-07-15 British Open Men's Golf, Royal Birkdale GC: Arnold Palmer gewinnt die erste von 2 aufeinanderfolgenden Open Championships, einen Schlag vor dem Waliser Dai Rees
  • 09.04.1962 26. US-Masters-Turnier, Augusta National GC: Arnold Palmer gewinnt den 3. seiner 4 Masters-Titel in einem 18-Loch-Montag-Playoff mit Gary Spieler und Dow Finsterwald; Das erste 3-Wege-Playoff des Turniers
  • 1962-06-17 US Open Herrengolf, Oakmont CC: Jack Nicklaus gewinnt seinen ersten Major-Titel mit 3 Schlägen in einem 18-Loch-Playoff mit Arnold Palmer
  • 1962-07-13 British Open Men's Golf, Royal Troon: Arnold Palmer gewinnt sein zweites Open in Folge, 6 Schläge vor dem Zweitplatzierten Kel Nagle aus Australien
  • 1963-06-23 US Open Men's Golf, The Country Club: Julius Boros gewinnt seinen zweiten Open-Titel in einem 18-Loch-Playoff mit Arnold Palmer und Jacky Cupit
  • 1964-04-12 28. US Masters Tournament, Augusta National GC: Arnold Palmer gewinnt mit 6 Schüssen von Dave Marr und Jack Nicklaus der erste 4-fache Gewinner des Masters zu werden; sein 7. und letzter großer Sieg
  • 1964-07-19 PGA Championship Men's Golf, Columbus CC: Bobby Nichols gewinnt seinen einzigen Major-Titel mit 3 Schlägen von 'Big-2' Jack Nicklaus & Arnold Palmer; führt Draht-zu-Draht
  • 1965-04-11 29. US-Masters-Turnier, Augusta National GC: Jack Nicklaus gewinnt den 2. seiner 6 Masters-Titel mit einem Turnierrekord von 271 (−17); schlägt Gary Spieler und Arnold Palmer mit einem Rekord von 9 Schlägen
  • 1966-06-20 US Open Herrengolf, Olympic CC: Billy Casper löscht ein 7-Schlag-Defizit auf den letzten 9 Löchern, um Arnold Palmer zu binden; gewinnt das 18-Loch-Playoff am Montag mit 4 Schlägen
  • 1967-06-18 US Open Herren Golf, Baltusrol GC: Jack Nicklaus schießt eine letzte Runde 65 für einen neuen Turnierrekord 275, 4 Schläge vor Arnold Palmer
  • 1968-07-21 PGA Championship Men's Golf, Pecan Valley GC: Julius Boros (48) wird ältester Gewinner eines Majors; gewinnt mit 1 von Bob Charles & Arnold Palmer
  • 1970-08-16 PGA Championship Herren Golf, Southern Hills CC: Dave Stockton gewinnt den 1. von 2 PGA C'ships mit 2 Schüssen von Bob Murphy und Arnold Palmer
  • 1972-03-06 Jack Nicklaus Er überholt Arnold Palmer als Golf-Gewinner aller Zeiten
  • 1975-09-20 Ryder Cup Golf, Laurel Valley GC: USA schlägt Großbritannien & Irland, 21-11; Arnold Palmer nicht spielender amerikanischer Kapitän; Bernard Hunt GB & ich Skipper
  • 1980-12-07 PGA Seniors' Championship Men's Golf, Turnberry Isle CC: Arnold Palmer gewinnt mit einem Birdie am 1. Playoff-Loch gegen Paul Harney
  • 1981-07-12 US Senior Open Men's Golf, Oakland Hills CC: Arnold Palmer gewinnt souverän 18-Loch-Playoff gegen Billy Casper und Bob Stone
  • 1981-12-06 PGA Seniors' Championship Men's Golf, Turnberry Isle CC: Müller Friseur gewinnt seinen ersten von 5 Champions-Tour-Major-Titeln mit 2 Schlägen von Arnold Palmer
  • 1984-01-22 PGA Seniors' Championship Men's Golf, PGA National GC: Arnold Palmer gewinnt den dritten von 5 Champions Ihre Major-Titel mit 2 Schlägen von Don January
  • 1984-06-04 1960 Champion Arnold Palmer scheitert erstmals seit 32 Jahren an der Qualifikation für die US Open Golf Championship
  • 1984-06-24 Senior Tournament Players Championship Men's Golf, Canterbury GC: Arnold Palmer gewinnt den zweiten Champions Tour Major in Folge mit 3 Schlägen Vorsprung vor Peter Thomson von Australien
  • 1984-07-01 US Senior Open Herren Golf, Oak Hill CC: Müller Friseur gewinnt mit 2 Schlägen von Arnold Palmer für seinen zweiten Senior Open-Titel
  • 1985-06-23 Senior Tournament Players Championship Men's Golf, Canterbury GC: Titelverteidiger Arnold Palmer gewinnt sein letztes Major mit 11 Schlägen von Müller Friseur , Lee Elder, Gene Littler & Charles Owens

Berühmte Golfer