Erster Gouverneur von New South Wales Arthur Phillip

Beruf: 1. Gouverneur von New South Wales

Staatsangehörigkeit: britisch

Warum berühmt: Arthur Philip führte die First Fleet nach Australien und gründete 1788 die Strafkolonie in Port Jackson, der späteren Stadt Sydney.

Arthur Philip diente während der ersten schwierigen Jahre bis 1792 als erster Gouverneur der Kolonie. Er ist für seine aufgeklärte Haltung gegenüber den indigenen Aborigines und für seine Bemühungen bekannt, Hungersnöte zu vermeiden und sicherzustellen, dass die angeschlagene Kolonie mit Nachschub versorgt wird.

Geboren: 11. Oktober 1738
Geburtsort: London, Großbritannien
Sternzeichen: Waage

Gestorben: 31. August 1814 (im Alter von 75)

Artikel und Fotos

Historische Ereignisse

  • 1787-05-13 Arthur Phillip segelt mit 11 Schiffen von Kriminellen nach Botany Bay, Australien
  • 1788-01-26 Kapitän Arthur Phillip und britische Kolonisten hissen die Union Flag in Sydney Cove, New South Wales, das heute als Australia Day gefeiert wird. Von einigen Ureinwohnern als Invasionstag bezeichnet.

Berühmte Briten