Schauspielerin Audrey Hepburn

Beruf: Darstellerin


Staatsangehörigkeit: britisch

Warum berühmt: Hepburn, eine Film- und Modeikone während des Goldenen Zeitalters Hollywoods, ist einer der wenigen Menschen, die einen Oscar, einen Emmy, einen Grammy und einen Tony gewonnen haben.

In ihrer ersten großen Rolle gewann Hepburn als erste Schauspielerin einen Oscar, einen Golden Globe und einen BAFTA für 'Roman Holiday' (1953). Zu Hepburns weiteren großen Filmrollen gehörten 'Frühstück bei Tiffany' (1961), My Fair Lady (1964) und der Thriller 'Wait Until Dark' (1967).

Hepburn knüpfte eine einflussreiche berufliche Beziehung und Freundschaft mit dem Pariser Höfling Hubert de Givenchy die ihren berühmten Gamine-on-Screen-Look kreierte, darunter das ikonische 'kleine Schwarze' aus dem Film 'Frühstück bei Tiffany' von 1961.

In seinem späteren Leben war Hepburn UNICEF-Botschafter, unternahm viele Exkursionen und sagte vor dem US-Kongress aus. Sie hat eine Reihe von humanitären Auszeichnungen erhalten, darunter die US Presidential Medal of Freedom.

Geboren: 4. Mai 1929
Geburtsort: Brüssel, Belgien


Generation: Stille Generation
Chinesisches Sternzeichen: Schlange
Sternzeichen: Stier

Gestorben: 20. Januar 1993 (im Alter von 63)
Todesursache: Doppelpunkt Krebs

Artikel und Fotos

Eheleben

  • 1954-09-25 'Roman Holiday'-Schauspielerin Audrey Hepburn (25) heiratet den Schauspieler Mel Ferrer (37) in Burgenstock, Schweiz; Scheidung 1968
  • 1969-01-18 Schauspielerin Audrey Hepburn (39) heiratet zweiten Ehemann den italienischen Psychiater Andrea Dotti; Scheidung im Jahr 1982

Historische Ereignisse

  • 1953-08-27 'Roman Holiday' mit Audrey Hepburn, Gregory Peck , und Eddie Albert , es ist veröffentlicht worden
  • 1954-01-22 11. Golden Globes: Die Robe, Spencer Tracy , & Audrey Hepburn gewinnen
  • 1954-03-25 26. Oscarverleihung: 'From Here to Eternity' bester Film, William Holden & Audrey Hepburn bester Schauspieler, Schauspielerin
  • 1959-07-18 'The Nun's Story' nach dem Roman von Kathryn Hulme mit Audrey Hepburn wird in Los Angeles uraufgeführt
  • 1961-10-05 'Frühstück bei Tiffany's' Film nach der Novelle von Truman capote , unter der Regie von Blake Edwards, mit Audrey Hepburn, George Peppard und Buddy Ebsen, Uraufführungen
  • 1964-10-21 Filmversion von 'My Fair Lady' unter der Regie von George Cukor und Hauptdarsteller Rex Harrison und Audrey Hepburn Premiere in New York (Academy Awards Bester Film 1965)
  • 1988-03-09 Schauspielerin Audrey Hepburn wird zur UNICEF-Sonderbotschafterin ernannt (Botschafterin des guten Willens 1989)
  • 1992-12-11 US-Präsident George H.W. Bush verleiht der Schauspielerin und Humanisten Audrey Hepburn die Presidential Medal of Freedom
  • 2006-12-05 Audrey Hepburns kleines Schwarzes Kleid von Givenchy aus dem Film 'Breakfast at Tiffany's' wurde für einen guten Zweck für einen Rekord von £467.200 (923.187) bei Christie's, London, versteigert

Berühmte Schauspielerinnen