Römischer Kaiser Aurelian

Vollständiger Name: Lucius Domitius Aurelian Augustus
Beruf: Römischer Kaiser

Staatsangehörigkeit: römisch

Warum berühmt: Römischer Kaiser von 270 bis 275. Während seiner Herrschaft besiegte er die Alamannen, Goten, Vandalen, Juthungi, Sarmaten und Carpi. Er stellte die östlichen Provinzen des Imperiums wieder her und seine Erfolge trugen dazu bei, die Krise des Römischen Reiches im dritten Jahrhundert zu beenden.

Geboren: 9. September 214
Geburtsort: Serdica
Sternzeichen: Jungfrau


Historische Ereignisse

  • 0274-12-25 Der römische Kaiser Aurelian weiht Sol Invictus am vermeintlichen Tag der Wintersonnenwende und der Wiedergeburt der Sonne einen Tempel.

Berühmte römische Kaiser