Gründer des Mogulreichs Babur

Vollständiger Name: Zahir ud-Dīn Muhammad
Beruf: Gründer des Mogulreichs

Staatsangehörigkeit: Timurid

Warum berühmt: Ein Nachkomme von Dschinghis Khan , gründete Babur das Mogulreich, das im Jahrhundert nach seinem Tod zur größten Wirtschaftsmacht der Welt wurde.

Neben seinen militärischen Fähigkeiten war Babur ein versierter Schriftsteller und Dichter, und viele seiner Schriften sind seitdem zu beliebten Volksliedern geworden.

Geboren: 14. Februar 1483
Geburtsort: Andischan, Timuridenreich (heute Usbekistan)
Sternzeichen: Wassermann

Gestorben: 26. Dezember 1530 (Alter 47)

Artikel und Fotos

  • Erste Schlacht von Panipat

    Erste Schlacht von Panipat

    Die Schlacht von Panipat, ausgetragen zwischen den Invasionsstreitkräften von Babur und dem Königreich Lodi
    21. April 1526

Historische Ereignisse

  • 1526-04-21 Erste Schlacht von Panipat: Der zentralasiatische Eroberer Babur besiegt Sultan Ibrahim Lodi und begründet das Mogulreich in Indien
  • 1527-03-16 Schlacht von Khanua: Mogulkaiser Babur besiegt die von Rana Sanga angeführten Streitkräfte der Rajputen und festigt die Macht der Moguln
  • 1529-05-06 Schlacht bei Gogra: Mogulkaiser Babur besiegt Afghanen und Bengalen

Zitate von Babur

  • 'Das Beste an meinem Zeugnis ist: Tu nichts gegen deine Brüder, auch wenn sie es verdienen.' - Rache , Weisheit
  • „Das neue Jahr, der Frühling, der Wein und das Geliebte sind fröhlich. Babur, mach fröhlich, denn die Welt wird kein zweites Mal für dich da sein.' - Freude


Beliebte berühmte Personen