Komponist Benjamin Britten

Vollständiger Name: Edward Benjamin Britten
Beruf: Komponist

Staatsangehörigkeit: Englisch

Warum berühmt: Der Leitfaden für junge Menschen für das Orchester; Peter Grimes

Geboren: 22. November 1913
Geburtsort: Lowestoft, Suffolk, England, Vereinigtes Königreich

Generation: Größte Generation
Chinesisches Sternzeichen: Ochse
Sternzeichen: Schütze

Gestorben: 4. Dezember 1976 (im Alter von 63)
Todesursache: Herzfehler

Historische Ereignisse

  • 1940-01-30 Benjamin Brittens 'Lesson Illuminations' wird in London uraufgeführt
  • 1941-03-29 Erstaufführung von Benjamin Brittens 'Requiem Symphony'
  • 1945-06-05 Benjamin Brittens Oper 'Peter Grimes' wird in London uraufgeführt
  • 1945-11-21 Benjamin Brittens 2. Streichquartett in C-Premieren
  • 1946-07-12 Benjamin Brittens 'Rape of Lucretia' wird beim Glyndebourne Opera Festival uraufgeführt
  • 1948-05-24 Benjamin Brittens 'Beggar's Opera' wird im Arts Theatre in Cambridge, England, uraufgeführt
  • 1949-07-09 Benjamin Brittens Jump Symphony uraufgeführt
  • 1951-12-01 Benjamin Brittens Oper 'Billy Budd' wird in London uraufgeführt
  • 1954-09-14 Benjamin Brittens Oper 'Turn of the Screw' wird in Venedig uraufgeführt
  • 1957-01-01 Benjamin Brittens Ballett 'Prince & the Pauper' wird in London uraufgeführt
  • 1958-10-16 Benjamin Brittens 'Nocturne' wird uraufgeführt
  • 1959-07-22 Benjamin Brittens 'Missa Brevis' in D-Premieren
  • 1960-07-01 Benjamin Brittens Kantate 'Carmen Baseliense' wird in Basel uraufgeführt
  • 1962-05-30 Benjamin Brittens 'War Requiem' mit Gedichten von Wilfred Owen Uraufführungen anlässlich der Weihe der neuen Kathedrale von Coventry
  • 1965-10-24 Benjamin Brittens 'Voices for Today'-Premiere
  • 1971-05-16 Benjamin Brittens Oper 'Owen Wingrave' wird in Aldwych, London uraufgeführt

Berühmte Komponisten