NBA-Wachmann Bill Sharman

Beruf: NBA Bewachen


Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Am bekanntesten für seine Zeit bei den Boston Celtics in den 1950er Jahren, in der er mit zusammenarbeitete Bob Cousy in dem, was manche für das größte Rückraum-Duo aller Zeiten halten. Ihm wird die Einführung des morgendlichen Shootarounds zugeschrieben und er war 10-maliger NBA-Champion.

Geboren: 25. Mai 1926
Geburtsort: Abilene, Texas, USA


Generation: Größte Generation
Chinesisches Sternzeichen: Tiger
Sternzeichen: Zwillinge

Gestorben: 25. Oktober 2013 (im Alter von 87)
Todesursache: Schlaganfall

Historische Ereignisse

  • 1955-01-18 5. NBA All-Star Game, Madison Square Garden NYC: Ost schlägt West, 100-91; MVP: Bill Sharman, Boston Celtics, G
  • 1956-11-22 Boston Shooting Guard Bill Sharman trifft 10 Freiwürfe beim Celtics 101-78 über die Philadelphia Warriors im Philadelphia Civic Center; beginnt NBA FT Streak von 55 Spielen
  • 1956-12-27 Bill Sharman (Boston) beendet NBA-Freiwurfsträhne von 55 Spielen
  • 1959-03-18 Bill Sharman von Boston Celtic beginnt Rekord von 56 Freiwürfen in Folge
  • 1959-04-09 Bill Sharman stellt mit 56 Fouls in Folge einen NBA-Rekord auf

Berühmte Basketballspieler