NHL-Legende Bobby Hull

Vollständiger Name: Robert Marvin Hull
Beruf: NHL-Legende


Staatsangehörigkeit: kanadisch

Warum berühmt: Er galt als einer der größten Spieler aller Zeiten und war bekannt für seine blonden Haare, seinen sehr harten Slapshot und seine sehr schnelle Skategeschwindigkeit. 1961 gewann er mit den Chicago Blackhawks den Stanley Cup.

Geboren: 3. Januar 1939
Geburtsort: Pointe Anne, Ontario, Kanada
Alter: 82 Jahre


Generation: Stille Generation
Chinesisches Sternzeichen: Tiger
Sternzeichen: Steinbock

Historische Ereignisse

  • 1966-01-16 Chicago Black Hawks' rechter Flügel Bobby Hull erzielt 4 Tore (sein 17. Hattrick in seiner Karriere) bei einer 6:5-Niederlage gegen die NY Rangers; erzielt als erster Spieler in der Teamgeschichte 300 Tore
  • 1966-03-02 Black Hawks Rechtsaußen Bobby Hull wird der erste zweimalige 50-Tore-Torschütze der NHL, als er beim 5:4-Sieg gegen die Detroit Red Wings im Chicago Stadium zuschlägt
  • 1966-03-12 Bobby Hulls 51. Saisontor stellt Rekord auf
  • 1970-01-20 23. NHL All-Star Game, St. Louis Arena: Ost schlägt West, 4-1; MVP: Bobby Hull, Chicago, LW
  • 1971-01-19 24. NHL All-Star Game, Boston Garden: Western Division schlägt Eastern Division mit 2:1; MVP: Bobby Hull, Chicago, LW
  • 1972-03-25 Bobby Hull erzielt als zweiter NHLer 600 Tore
  • 1996-12-22 Rechter Flügel des St. Louis Blues Brett Hull erzielt seinen 26. Hattrick in der NHL-Karriere, um beim 7-4-Sieg gegen die LA Kings 500 Karrieretore zu erzielen; mit Vater Bobby Hull, erste Vater/Sohn-Kombination zu jedem Rekord 500 Tore

Berühmte Eishockeyspieler