Golfer Byron Nelson

Beruf: Golfspieler

Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Im Jahr 1945 11 Turniere in Folge und insgesamt 18 Turniere gewonnen.

Geboren: 4. Februar 1912
Geburtsort: Waxahachie, Texas, USA

Generation: Größte Generation
Chinesisches Sternzeichen: Schwein
Sternzeichen: Wassermann

Gestorben: 26. September 2006 (Alter 94)

Eheleben

  • 1934-06-24 Golfer Byron Nelson (22) heiratet Louise Shofner
  • 1986-11-15 Golfer Byron Nelson (74) heiratet Werbetexterin Peggy Simmons (42)

Historische Ereignisse

  • 1937-04-04 4. Augusta National Invitation Tournament (Masters) Golf: Byron Nelson gewinnt den ersten seiner 5 Major-Titel mit 2 Schlägen Vorsprung vor Ralph Guldahl
  • 1939-06-12 US Open Men's Golf, Philadelphia Cricket Club: Byron Nelson gewinnt mit 3 Schlägen von Craig Wood und 7 vor Denny Shute in einem 36-Loch-Playoff um den zweiten seiner 5 Haupttitel
  • 1939-07-17 PGA Championship Men's Golf, Pomonok CC: 1938 Masters-Champion Henry Picard gewinnt seinen 2. Major-Titel und besiegt Byron Nelson mit einem Birdie am 37. Loch
  • 1940-02-29 Der amerikanische Golfer Jimmy Demaret gewinnt sein drittes PGA Tour-Event innerhalb von 8 Tagen und gewinnt die St. Petersburg Open mit einem Schlag von Byron Nelson
  • 1940-09-02 PGA Championship Men's Golf, Hershey CC: Byron Nelson gewinnt sein erstes PGA C'ship und schlägt Sam Snead 1 im 36-Loch-Finale am Montag
  • 1941-04-06 8. US-Masters-Turnier, Augusta National GC: Craig Wood gewinnt seinen ersten Major-Titel, 3 Schläge vor dem Zweitplatzierten Byron Nelson; Masters erster Draht-zu-Draht-Champion
  • 1941-07-13 PGA Championship Men's Golf, Cherry Hills CC: Vic Ghezzi gewinnt seinen einzigen Major-Titel über den Titelverteidiger Byron Nelson auf 38 Löchern
  • 1942-04-13 9. US-Masters-Turnier, Augusta National GC: Byron Nelson gewinnt ein 18-Loch-Playoff mit 1 Schlag Vorsprung auf den Zweitplatzierten Ben Hogan
  • 1944-08-20 PGA Championship Men's Golf, Manito G & CC: Bob Hamilton gewinnt seinen einzigen Major-Titel, 1 Vorsprung im 36-Loch-Finale gegen den stark favorisierten Byron Nelson
  • 1945-07-15 PGA Championship Men's Golf, Morraine CC: Byron Nelson gewinnt den 5. und letzten Major-Titel und den 2. PGA-Titel; schlägt Ex-MLB-Spieler Sam Byrd 4 & 3
  • 1945-08-04 Der amerikanische Golfspieler Byron Nelson gewinnt die Canadian Open in Uplands & Thornhill CC für einen Rekord-PGA-Rekordsieg in Folge, auf dem Weg zu einer Rekordsaison von 18
  • 1946-06-16 US Open Men's Golf, Canterbury GC: Der Zweite Weltkriegsveteran Lloyd Mangrum besiegt Byron Nelson und Vic Ghezzi in 36 Playoff-Löchern und gewinnt seinen einzigen Major-Titel
  • 1947-04-06 11. US Masters Tournament, Augusta National GC: Jimmy Demaret gewinnt sein 2. Masters mit 2 Schlägen vor Byron Nelson und Amateur Frank Stranahan
  • 09.10.1965 Ryder Cup, Royal Birkdale GC: USA schlägt Großbritannien 19½-12½; Byron Nelson, nicht spielender amerikanischer Kapitän; Harry Weetman GB-Skipper

Berühmte Golfer