König von England Karl II

Beruf: König von England


Staatsangehörigkeit: britisch

Warum berühmt: Charles war von 1660 bis zu seinem Tod 1685 König von England, Schottland und Irland und von 1649 bis zu seiner Absetzung 1651 König von Schottland. Sein Vater, Karl I , wurde 1649 auf dem Höhepunkt des englischen Bürgerkriegs hingerichtet, woraufhin der jüngere Karl nach Europa floh.

Eine Krise, die folgte Oliver Cromwell 's Tod 1658 - nachdem er in England eine diktatorische Republik errichtet hatte - ermöglichte Charles sein Comeback nach der Wiederherstellung der Monarchie im Jahr 1660.

Seine Zeit an der Macht sah eine Reihe von außenpolitischen Krisen und religiösen Krisen. Er unterzeichnete eine Allianz mit Ludwig XIV von Frankreich im Jahr 1670, nachdem er versprochen hatte, zu einem späteren Zeitpunkt zum römischen Katholizismus zu konvertieren; Louis half ihm in seinem Krieg mit den Holländern. Er hatte zahlreiche Konflikte mit dem Parlament, insbesondere als sich herausstellte, dass sein Cousin James, der Herzog von York, Katholik war, und als Charles selbst versuchte, die Religionsfreiheit einzuführen, aber von seinen Abgeordneten niedergeschlagen wurde.

Er schaffte 1681 das Parlament ab und regierte allein bis zu seinem Tod 1685. Auf seinem Sterbebett konvertierte er zum Katholizismus.

Geboren: 29. Mai 1630
Geburtsort: London, England
Sternzeichen: Zwillinge


Gestorben: 6. Februar 1685 (Alter 54)
Todesursache: Apoplektische Passform

Artikel und Fotos

Eheleben

  • 1661-05-25 König Karl II. heiratet die portugiesische Prinzessin Catherina von Braganca

Historische Ereignisse

  • 1649-02-05 Prince of Wales wird König Charles II. von Großbritannien vom schottischen Covenanter Parlament ausgerufen
  • 1651-01-01 Charles II. Stuart wird zum König von Schottland gekrönt
  • 1651-09-06 König Charles II. von England versteckt sich während seiner Flucht nach der verlorenen Schlacht von Worcester einen Tag in einer Eiche
  • 1651-10-17 Der zukünftige König Karl II. flieht aus England
  • 1658-03-17 Verschwörung von Pro-Charles II in England entdeckt
  • 1660-04-04 Englischer König Karl II. sendet Erklärung von Breda (Religionsfreiheit)
  • 1660-04-25 Das Parlament des englischen Konvents trifft sich und stimmt über die Wiederherstellung Karls II. ab
  • 1660-05-08 Das englische Parlament erklärt Charles Stuart zum König Karl II. von England
  • 1660-05-23 König Karl II. kehrt vom Exil zurück, segelt von Scheveningen nach England
  • 1660-05-24 Der englische König Karl II. besucht die Niederlande
  • 1660-05-25 König Karl II. von England landet in Dover
  • 1660-05-29 An seinem 30. Geburtstag kehrt Karl II. aus dem niederländischen Exil nach London zurück, um nach dem Ende des Puritan Commonwealth den englischen Thron zu beanspruchen
  • 1661-04-23 Krönung des englischen Königs Karl II. in London
  • 1661-06-23 Ehevertrag für Karl II. von England und Catharina von Portugal
  • 1661-07-03 Portugal übergibt Tanger und Bombay an den englischen König Charles II
  • 1661-10-01 Segelsport beginnt in England, als König Charles II. seinen Bruder James, Duke of York, bei einer Regatta von Greenwich nach Gravesend besiegt
  • 1662-07-15 König Charles II gründet die Royal Society in London
  • 1662-10-17 Karl II. von Großbritannien verkauft Dünkirchen für 2,5 Millionen Livres (320.000 englische Pfund) an Frankreich
  • 1663-01-10 König Charles II. bestätigt die Gründung der Royal African Company
  • 1663-04-06 König Karl II. unterzeichnet die Carolina-Charta
  • 1663-07-08 König Charles II. von England erteilt Rhode Island eine Charta
  • 1665-03-04 Der englische König Karl II. erklärt den Niederlanden den Krieg
  • 1668-03-27 Der englische König Charles II übergibt Bombay an die East India Company
  • 1668-04-13 John Dryden (36) wird von Charles II. zum ersten englischen Dichterpreisträger ernannt
  • 1670-05-02 König Charles II. verleiht der Hudson's Bay Company die königliche Urkunde
  • 1670-06-01 Englischer König Karl II. & französischer König Ludwig XIV unterzeichnen geheimen anti-niederländischen Vertrag
  • 1671-04-22 König Karl II. sitzt im englischen Parlament
  • 1672-03-15 König Karl II. erlässt Ablasserklärung
  • 1673-03-29 Der englische König Karl II. akzeptiert den Test Act: Katholiken von öffentlichen Funktionen ausgeschlossen
  • 1673-06-12 Charles II's Bruder Herzog James of York tritt als Lord High Admiral zurück
  • 1673-11-09 Der englische König Charles II entlässt Earl of Shaftesbury
  • 1675-06-22 Royal Greenwich Observatory in England von Charles II gegründet
  • 1675-08-10 König Karl II. und John Flamsteed Grundsteinlegung des Royal Observatory in Greenwich, London
  • 1675-11-22 Der englische König Karl II. vertagt das Parlament
  • 1677-02-15 König Karl II. meldet antifranzösischen Bund mit den Niederlanden
  • 1679-01-24 König Karl II. löst das englische Parlament auf
  • 1679-07-12 Großbritanniens König Karl II. ratifiziert das Habeas Corpus Act, das Gefangenen das Recht auf Inhaftierung zur Untersuchung durch ein Gericht zugesteht
  • 1681-03-04 Englischer Quäker William Penn erhält die Charta von Charles II, was ihn zum alleinigen Eigentümer des kolonialen amerikanischen Territoriums Pennsylvania macht
  • 1682-12-02 Antonius Ashley Cooper , 1. Earl of Shaftesbury flieht nach Amsterdam, nachdem seine Pläne, eine katholische Nachfolge im Falle des Todes von König Karl II. zu verhindern, gescheitert sind
  • 1683-06-12 Rye House Verschwörung gegen den englischen König Karl II. aufgedeckt
  • 1684-06-21 König Charles II widerruft die Charter der Massachusetts Bay Colony

Berühmte Könige