Kricketspieler Chris Gayle

Vollständiger Name: Christopher Henry Gayle
Beruf: Kricketspieler

Staatsangehörigkeit: jamaikanisch

Warum berühmt: Gayle, einer der großen Schlagmänner des Twenty20 Cricket, spielt für die Westindischen Inseln und hat auch in seiner Heimat Jamaika einheimisches Cricket gespielt.

Gayle ist besonders für die klinische Präzision seiner Schläge bekannt und hat mehrere Rekorde aufgestellt: erster Spieler, der eine Sechs aus dem ersten Ball eines Testspiels schlägt, die meisten Sechser (515) im internationalen Cricket schlägt, erster Schlagmann der Welt mit 10.000 Läuft im T20 Cricket und ist der einzige Spieler der Welt, der im T20I hundert, im ODI einen Doppelhundert und im Test Cricket einen dreifachen Hunderter erzielt.

Gayle hat im Laufe seiner Karriere zahlreiche Vereine und Ligen vertreten. Er gab seinen Rücktritt von eintägigen Länderspielen nach der Cricket-Weltmeisterschaft 2019 bekannt.

Geboren: 21. September 1979
Geburtsort: Kingston, Jamaika
Alter: 42 Jahre

Generation: Generation X
Chinesisches Sternzeichen: Ziege/Schaf
Sternzeichen: Jungfrau


Historische Ereignisse

  • 23.04.2013 Der westindische Cricketspieler Chris Gayle schlägt das schnellste Jahrhundert der Geschichte (30 Bälle)

Berühmte Kricketspieler