Arzt und Nobelpreisträger Christiaan Eijkman

Beruf: Arzt und Nobelpreisträger

Staatsangehörigkeit: Niederländisch

Warum berühmt: Er zeigte, dass Beriberi durch eine schlechte Ernährung verursacht wird, was zur Entdeckung von Vitaminen führte, für die er 1929 den Nobelpreis für Medizin erhielt.

Geboren: 11. August 1858
Geburtsort: Nijkerk, Niederlande
Sternzeichen: Löwe

Gestorben: 5. November 1930 (Alter 72)


Historische Ereignisse

  • 1929-12-10 Nobelpreis für Physiologie oder Medizin, gemeinsam verliehen an Christiaan Eijkman und Sir Frederick Gowland Hopkins für die Entdeckung von Vitaminen

Berühmte Nobelpreisträger

Berühmte Ärzte