Romanautor Daniel Defoe

Vollständiger Name: Daniel Feind
Beruf: Romanschriftsteller


Staatsangehörigkeit: Englisch

Warum berühmt: Am bekanntesten für seinen Roman Robinson Crusoe. Er ist bekannt dafür, einer der frühesten Befürworter des Romans zu sein, da er dazu beigetragen hat, die Form in Großbritannien zu popularisieren, und gehört zu den Begründern des englischen Romans.

Als produktiver und vielseitiger Autor schrieb er mehr als 500 Bücher, Broschüren und Zeitschriften zu verschiedenen Themen.

Geboren: 13. September 1660
Geburtsort: London, England
Sternzeichen: Jungfrau


Gestorben: 24. April 1731 (im Alter von 70)

Historische Ereignisse

  • 1659-09-30 Robinson Crusoe erleidet Schiffbruch (laut Daniel Defoe)
  • 1686-12-19 Robinson Crusoe verlässt seine Insel nach 28 Jahren (laut Daniel Defoe)
  • 1703-07-31 Daniel Defoe wird nach der Veröffentlichung einer politisch-satirischen Broschüre wegen aufrührerischer Verleumdung an den Pranger gestellt, aber mit Blumen beworfen
  • 1719-04-25 Daniel Defoe veröffentlicht 'Robinson Crusoe', der als erster englischer Roman gilt

Berühmte Schriftsteller