Tennisspielerin Darlene Hard

Beruf: Tennisspieler


Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Bekannt für ihre starken Aufschläge und Volley-Fähigkeiten, gewann sie bei den französischen Meisterschaften 1960 und den US-Meisterschaften 1960 und 1961 Einzeltitel.

Geboren: 6. Januar 1936
Geburtsort: Los Angeles, Kalifornien, USA
Alter: 85 Jahre


Generation: Stille Generation
Chinesisches Sternzeichen: Schwein
Sternzeichen: Steinbock

Historische Ereignisse

  • 1957-07-06 Wimbledon Damen-Tennis: Althea Gibson ist die erste schwarze Athletin, die Wimbledon gewinnt und Darlene Hard 6-3, 6-2 besiegt
  • 1958-09-07 US National Championship Women's Tennis, Forest Hills, NY: Titelverteidiger Althea Gibson schlägt Darlene Hard 3-6, 6-1, 6-2
  • 1959-07-04 Wimbledon Damen-Tennis: Maria Gut von Brasilien gewinnt ihren ersten von 3 Wimbledon-Einzeltiteln und besiegt Darlene Hard mit 6-4, 6-3
  • 1960-05-28 59. Französische Meisterschaften der Frauen: Darlene Hard schlägt Yola Ramirez (6-3, 6-4)
  • 1960-09-17 US National Championship Women's Tennis: Die Amerikanerin Darlene Hard gewinnt ihren ersten US-Einzeltitel; schlägt den Titelverteidiger Maria Gut von Brasilien 6-4, 10-12, 6-4
  • 1961-09-10 75. US National Championship Women's Tennis, Forest Hills, NY: Titelverteidigerin Darlene Hard besiegt Englands Ann Jones 6-3, 6-4
  • 1962-09-10 US National Championship Women's Tennis, Forest Hills, NY: Die Australierin Margaret Smith besiegt Titelverteidigerin Darlene Hard 9-7, 6-4 um ihre erste US-Einzelkrone

Berühmte Tennisspieler