NHL-Legende Darryl Sittler

Beruf: NHL-Legende


Staatsangehörigkeit: kanadisch

Warum berühmt: Von 1970 bis 1985 spielte er in der NHL für die Toronto Maple Leafs, die Philadelphia Flyers und die Detroit Red Wings. Er stellte einen NHL-Rekord für die meisten in einem Spiel erzielten Punkte auf, als er zehn Punkte gegen die Boston Bruins holte.

Geboren: 18. September 1950
Geburtsort: Kitchener, Ontario, Kanada
Alter: 71 Jahre


Generation: Babyboomer
Chinesisches Sternzeichen: Tiger
Sternzeichen: Jungfrau

Historische Ereignisse

  • 1975-09-10 Darryl Sittler wird Kapitän der Toronto Maple Leafs
  • 1976-02-07 Toronto Center Darryl Sittler stellt mit 10 Punkten beim 11:4-Sieg der Maple Leafs gegen Boston in den Maple Leaf Gardens den NHL-Rekord auf; 6 Tore, 4 Vorlagen
  • 1982-01-05 Star Center Darryl Sittler verlässt die Toronto Maple Leafs auf ärztlichen Rat wegen psychischer Depression; Handelsanfrage hat zu lange gedauert
  • 1982-01-20 Das zukünftige Hockey Hall of Fame Center Darryl Sittler wird von den Toronto Maple Leafs an die Philadelphia Flyers im Austausch für Rich Costello, einen Draft Pick in der zweiten Runde und zukünftige Überlegungen, getauscht
  • 1989-10-03 Darryl Sittler, Vladislav Tretiak und Herbie Lewis werden als Spieler in die Hockey Hall of Fame aufgenommen, zusammen mit den Baumeistern Alan Eagleson und Father David Bauer

Berühmte Eishockeyspieler