Schauspieler, Komiker und Sänger Dean Martin

Vollständiger Name: Dino Paul Crocetti
Beruf: Schauspieler , Komiker und Sänger


Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Martin, der 1946 nebenher ins Rampenlicht trat Jerry Lewis in „Martin & Lewis“ war ein führender Name unter den amerikanischen Entertainern des 20. Jahrhunderts – während dieser Zeit erhielt er den Spitznamen „The King of Cool“.

Er ist auch ein etablierter Sänger, der eine Zeit lang einer der beliebtesten Acts in Las Vegas war. Martin, zusammen mit Frank Sinatra und Sammy Davis Jr., war Teil des 'Rat Pack' – einer mit Stars besetzten Gruppe von Künstlern aus Vegas.

Er war auch Gastgeber der 'Dean Martin Show', einer Varieté-Show, in der er sein musikalisches und komödiantisches Talent unter Beweis stellte.

Geboren: 7. Juni 1917
Geburtsort: Steubenville, Ohio, USA


Generation: Größte Generation
Chinesisches Sternzeichen: Schlange
Sternzeichen: Zwillinge

Gestorben: 25. Dezember 1995 (im Alter von 78)
Todesursache: Kehle Krebs

Historische Ereignisse

  • 1946-07-25 Im Club 500 in Atlantic City, New Jersey, Dean Martin und Jerry Lewis inszenieren ihre erste Show als Comedy-Team
  • 1949-09-28 'My Friend Irma' Premiere, 1. von 16 Filmen mit Dean Martin & Jerry Lewis
  • 1956-06-19 Jerry Lewis & Dean Martin beenden Partnerschaft nach 10 Jahren und 16 Filmen
  • 1966-06-16 Rowan & Martin moderieren die Sommerserie 'The Dean Martin Show' auf NBC-TV
  • 1970-03-05 'Airport' nach dem Buch von Arthur Hailey, unter der Regie von George Seaton und mit Burt Lancaster und Dean Martin wird entlassen
  • 1974-05-24 'The Dean Martin Show' wird zuletzt auf NBC-TV ausgestrahlt
  • 1976-09-06 Jerry Lewis ' 11. Muskeldystrophie-Telethon, Dean Martin erscheint

Berühmte Schauspieler

Berühmte Komiker