Okkultist und Autor Dion Fortune

Beruf: Okkultist und Autor

Staatsangehörigkeit: britisch

Warum berühmt: Die kosmische Lehre, die mystische Kabbala

Geboren: 6. Dezember 1890
Geburtsort: Llandudno, Wales

Generation: Verlorene Generation
Sternzeichen: Schütze

Gestorben: 8. Januar 1946 (im Alter von 55)
Todesursache: Leukämie


Biografie : Dion Fortune (1890-1946) war ein britischer Okkultist und Autor, dessen Veröffentlichung mehrere Romane und viele Abhandlungen über magische Themen umfasste. Darunter waren so bunte Titel wie Psychic Self-Defence und The Esoteric Philosophy of Love and Marriage.

Sie behauptete, magische Fähigkeiten des Hellsehens, des Hellhörens, des Astralreisens und des Kontakts mit vollendeten Wesen zu besitzen.

Während des Zweiten Weltkriegs nahm sie an der „Magical Battle of Britain“ teil – bei der eine Gruppe britischer Okkultisten versuchte, die Kriegsanstrengungen auf magische Weise zu unterstützen und die Landung deutscher Truppen auf britischem Boden zu verhindern, ein Ziel, bei dem sie anscheinend erfolgreich waren. ( OnThisDay.com )



Berühmte Autoren