Revolverheld im amerikanischen Old West Doc Holliday

Vollständiger Name: John Henry Holliday
Beruf: Revolverheld im amerikanischen alten Westen

Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Erinnert an seine Freundschaft mit Wyatt Earp und seine Beteiligung an der Schießerei im O.K. Corral, gilt als die berühmteste Schießerei im amerikanischen Alten Westen.

Geboren: 14. August 1851
Geburtsort: Griffin, Georgia, USA
Sternzeichen: Löwe

Gestorben: 8. November 1887 (im Alter von 36)

Artikel und Fotos

  • Die Schießerei bei OK Corral

    Die Schießerei bei OK Corral

    Die Schießerei im OK Corral in Tombstone, Arizona, soll nur 30 Sekunden gedauert haben und gilt als eine der großen Schießereien in den Annalen des Wilden Westens
    26. Oktober 1881

Historische Ereignisse

  • 1881-10-26 Schießerei am OK Corral: Die berühmteste Schießerei im Wilden Westen kommt zwischen Gesetzeshütern (einschließlich Wyatt Earp ) und die Cowboys, bei denen Tom und Frank McLaury und Billy Clanton getötet wurden

Berühmte Gesetzlose