NFL-Quarterback Drew Breess_bukley / Shutterstock.com

Vollständiger Name: Drew Christopher Brees
Beruf: NFL-Quarterback

Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Brees wurde 1979 in Dallas, Texas, geboren. Sein Vater, Eugene Wilson „Chip“ Brees II, war ein bekannter Prozessanwalt; seine Mutter, eine Anwältin.

Seine Eltern, die sich scheiden ließen, als er sieben Jahre alt war, hatten beide ebenfalls einen sportlichen Hintergrund: sein Vater spielte Basketball für die Texas A&M University, und seine Mutter war während der High School eine All-State in drei Sportarten. Brees 'weitere Familie umfasste auch College-Football-Quarterbacks und -Trainer.

Für das College wählte Brees die Purdue University, wo er für die Boilermakers als Offensivkapitän spielte. Während sein erstes Jahr ohne große Vorankündigung verging, hat seine Fußballkarriere seitdem Fuß gefasst und er war an einer Reihe denkwürdiger Spiele beteiligt – wie gegen Ohio State mit den Boilermakers, in denen er vier Interceptions und einen 64-Yard . machte Touchdown-Pass.

Brees trat mit den San Diego Chargers in die NFL ein, wo er von 2001 bis 2005 als Quarterback spielte. 2006 unterschrieb Brees einen Sechsjahresvertrag über 60 Millionen US-Dollar bei den New Orleans Saints.

Seitdem hat er dies als Quarterback gut gemacht und Rekorde für Touchdowns und Passing Yards aufgestellt. Er hält eine enorme Anzahl von Rekorden und gilt weithin als einer der größten Quarterbacks aller Zeiten in der NFL-Geschichte.

Geboren: 15. Januar 1979
Geburtsort: Dallas, Texas, USA
Alter: 42 Jahre

Generation: Generation X
Chinesisches Sternzeichen: Pferd
Sternzeichen: Steinbock

Historische Ereignisse

  • 2010-02-07 Super Bowl XLIV, Sun Life Stadium, Miami Gardens, Miami, FL; New Orleans Saints schlagen Indianapolis Colts, 31-17; MVP: Drew Brees, New Orleans, QB
  • 2010-07-14 18. ESPY Awards: Drew Brees, Lindsey Vonn gewinnen
  • 07.10.2012 New Orleans Quarterback Drew Brees macht Pause Johnny Unitas ' NFL-Rekord für aufeinanderfolgende Spiele mit einem TD-Pass (48), wenn er sich mit Devery Henderson beim Saints 31-24-Sieg gegen San Diego im SuperDome verbindet
  • 23.09.2018 Der 39-jährige New Orleans Saints-Quarterback Drew Brees wirft Michael Thomas einen 17-Yard-Pass zu, um NFL-Karrierepass-Leader zu werden, und bricht damit den Rekord von Brett Favre von 6.300 Abschlüssen; Heilige schlagen Falken 43-37
  • 08.10.2018 New Orleans Quarterback Drew Brees wird NFL-Führer aller Zeiten bei Passing Yards; braucht 201 Meter um zu passieren Peyton Manning 's Datensatz; bekommt 363 & 3 TD's in Saints 43-19 Sieg gegen Washington Redskins im SuperDome
  • 16.12.2019 Drew Brees macht Pause Peyton Manning 's NFL-Rekord (539) für Karriere-Touchdown-Pässe, als die New Orleans Saints die Indianapolis Colts (34-7) besiegten; Brees 29 von 30 für 307 Yards & 4 TDs für Rekord 96,7% Pass-Abschluss

Berühmte NFL-Spieler