Dramatiker Henrik Ibsen

Beruf: Dramatiker

Staatsangehörigkeit: norwegisch

Warum berühmt: Peer Gynt, Hedda Gabler, Puppenhaus

Geboren: 20. März 1828
Geburtsort: Skien, Norwegen
Sternzeichen: Fische

Gestorben: 23. Mai 1906 (im Alter von 78)

Eheleben

  • 1858-06-18 Norwegischer modernistischer Dramatiker 'Das Puppenhaus' Henrik Ibsen (30) heiratet Suzannah Thoresen (21) in Oslo

Historische Ereignisse

  • 1869-10-18 Henrik Ibsens 'De Unges Forbund' Uraufführung in Christiania (Oslo), Norwegen
  • 1876-02-24 Henrik Ibsens 'Peer Gynt' wird in Oslo uraufgeführt
  • 1878-11-06 Henrik Ibsens Theaterstück 'Samfundets Stotter' wird in Oslo uraufgeführt
  • 1879-01-21 Henrik Ibsens 'Et Dukkehjem' wird in Kopenhagen uraufgeführt
  • 1882-05-20 Henrik Ibsens 'Ghosts' (Geister) werden in Chicago uraufgeführt
  • 1883-01-13 Henrik Ibsens 'En Folkefiende' wird in Oslo uraufgeführt
  • 1885-01-11 Henrik Ibsens 'Vildauden' wird in Oslo uraufgeführt
  • 1887-04-12 Henrik Ibsens 'Rosmersholm' wird in Oslo uraufgeführt
  • 1889-02-12 Henrik Ibsen & apos;s Die Dame vom Meer wird in Oslo uraufgeführt
  • 1891-02-26 Henrik Ibsens 'Hedda Gabler' wird in Oslo uraufgeführt
  • 1893-01-19 Henrik Ibsens Theaterstück Der Baumeister wird in Berlin uraufgeführt
  • 1896-12-05 Henrik Ibsens 'Kejsor og Galileer' Uraufführung in Leipzig
  • 1897-01-10 Henrik Ibsens 'John Gabriel Borkman' wird in Helsingfors uraufgeführt
  • 1900-01-26 Henrik Ibsens 'In vi Dode Vaaguer' wird in Stuttgart uraufgeführt

Berühmte Dramatiker