Ford Motor Company Gründer Henry Ford

Beruf: Gründer der Ford Motor Company

Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Henry Ford stellte im Oktober 1908 das Ford-Automodell T vor, das weltweit erste in Serie produzierte Auto. Indem Henry Ford ein Automobil für die Mittelschicht herstellt, anstatt nur für die Reichen, trägt er dazu bei, die amerikanische Gesellschaft für immer zu verändern.

Zuvor hatte Ford viele Jahre damit verbracht, verschiedene Motoren und Modelle zu perfektionieren, einschließlich des Verlassens einer ursprünglichen Firma, die seinen Namen trug, die später die Cadillac Automotive Company wurde.

Das Model T verkaufte sich über 15 Millionen Mal. Ford war in der Lage, dies zu erreichen, indem er als erster bedeutender Industrieller seine Automontagelinie zur Massenproduktion entwickelte.

Henry Ford ist auch dafür bekannt, dass er 1914 einen Mindestlohn von 5 US-Dollar pro Tag einführte, wodurch der Tagessatz für die meisten Arbeiter von 2,34 US-Dollar angehoben wurde. Es war damals ein sensationeller Schritt, um die besten Arbeitskräfte zu gewinnen und zu halten.

Im späteren Leben ruhte sich Henry Ford auf seinen Lorbeeren aus und als er das Model T nicht an die Kundenwünsche anpasste, wurde er von Konkurrenten überholt, bevor er 1927 das aktualisierte Model A auf den Markt brachte.

Ford, ein Mann mit oft widersprüchlichem Charakter, ist auch für seinen Pazifismus während des Ersten Weltkriegs und seine Förderung antisemitischer Ansichten bekannt.

Geboren: 30. Juli 1863
Geburtsort: Greenfield Township, Michigan, USA
Sternzeichen: Löwe

Gestorben: 7. April 1947 (im Alter von 83)
Todesursache: Krebs

Artikel und Fotos

Eheleben

  • 1888-04-11 Der Industrielle Henry Ford (24) heiratet Clara Jane Bryant (22) in Greenfield Township, Michigan

Historische Ereignisse

  • 1893-12-24 Henry Ford stellt seinen ersten brauchbaren benzinbetriebenen Motor fertig
  • 1896-06-04 Henry Ford fährt mit seinem ersten Ford durch die Straßen von Detroit
  • 1903-06-16 Ford Motors unter Henry Ford integriert
  • 1906-10-22 Henry Ford wird Präsident der Ford Motor Company
  • 1908-08-12 Henry Fords Firma baut das erste Modell T-Auto
  • 1908-09-27 Henry Fords erstes Ford Model T-Auto verlässt das Piquette-Werk in Detroit, Michigan
  • 1908-10-01 Henry Ford stellt das Modell T vor (kostet $825)
  • 1914-01-05 Der Industrielle Henry Ford gibt seinen Mindestlohn von 5 US-Dollar pro Tag bekannt, der die Bezahlung der meisten Arbeiter von 2,40 US-Dollar/9-Stunden-Tag auf 5,00 US-Dollar/8-Stunden-Tag verdoppelt
  • 1915-10-12 Ford Motor Company unter Henry Ford fertigt im Werk River Rouge in Detroit ihr 1-millionstes Automobil
  • 1915-12-04 Henry Fords Friedensschiff Oscar II fährt nach Europa, 'um die Jungen bis Weihnachten aus den Schützengräben zu holen'
  • 1919-01-01 Edsel Ford tritt die Nachfolge seines Vaters Henry Ford als Präsident der Ford Motor Company an
  • 1926-09-25 Henry Ford kündigt eine 8-Stunden-Fünf-Tage-Woche für Arbeiter der Ford Motor Company an
  • 1927-05-25 Henry Ford gibt bekannt, dass er die Produktion des Ford Model T einstellt
  • 1927-05-26 Henry Ford und die Ford Motor Company produzieren das letzte (und 15. Millionen) Model T Ford / Tin Lizzie
  • 1932-10-19 Henry Ford hält seine erste Radiorede
  • 1937-06-05 Henry Ford führt eine 32-Stunden-Woche ein
  • 1942-01-13 Henry Ford patentiert ein Verfahren zum Bau von Kunststoffkarosserien

Berühmte Menschen, die an Krebs gestorben sind