Historiker und Aktivist Howard ZinnEverett Collection / Shutterstock.com

Beruf: Historiker und Aktivist

Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Als erfolgreicher Historiker, Dramatiker und sozialer Aktivist ist Zinn vor allem für seine äußerst einflussreiche Veröffentlichung A People's History of the United States von 1980 bekannt, in der es darum ging, eine alternative Erzählung über die amerikanische Geschichte zu etablieren, indem sie argumentierte, dass sie größtenteils das Produkt von Ausbeutung einer Mehrheit durch eine Elite. Das Buch ist Pflichtlektüre vieler amerikanischer High Schools, wurde aber von Historikern aus dem gesamten politischen Spektrum stark kritisiert.

Darüber hinaus schrieb Zinn Dutzende weiterer Bücher zu politischen und gesellschaftlichen Themen und für das Theater.

Geboren: 24. August 1922
Geburtsort: Brooklyn, New York, USA

Generation: Größte Generation
Chinesisches Sternzeichen: Hund
Sternzeichen: Jungfrau

Gestorben: 27. Januar 2010 (im Alter von 87)
Todesursache: Herzinfarkt



Berühmte Historiker