Philosopher Immanuel Kant

Beruf: Philosoph


Staatsangehörigkeit: Deutsch

Warum berühmt: Immanuel Kant ist eine zentrale Figur der modernen Philosophie. Kants Hauptbeitrag bestand darin, die damals gegensätzlichen philosophischen Ansätze von Rationalismus und Empirismus zu synthetisieren.

Kants berühmteste Werke sind 'Kritiken: die Kritik der reinen Vernunft' (1781, 1787), 'Kritik der praktischen Vernunft' (1788) und 'Kritik der Urteilskraft' (1790). Anfangs wurde seine Arbeit wenig beachtet, aber 1788 widmeten sich ganze Zeitschriften der Debatte über ihren Wert.

Kant verbrachte praktisch sein Leben in Königsberg, wo er für seine brillanten Vorlesungen und seinen strengen Tagesablauf bekannt war.

Geboren: 22. April 1724
Geburtsort: Königsberg, Ostpreußen
Sternzeichen: Stier


Gestorben: 12. Februar 1804 (im Alter von 79)


Historische Ereignisse

  • 1770-03-31 Immanuel Kant wird zum Professor für Logik und Metaphysik an die Universität Königsberg berufen

Zitate von Immanuel Kant

  • 'Erfahrung ohne Theorie ist blind, aber Theorie ohne Erfahrung ist bloßes intellektuelles Spiel.'


Berühmte Philosophen