Schriftsteller James Fenimore Cooper

Beruf: Schriftsteller

Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Seine historischen Grenzromane und das Leben der Indianer in den frühen amerikanischen Tagen schufen eine einzigartige Form der amerikanischen Literatur.

Er ist am besten als Romanschriftsteller in Erinnerung geblieben, der zahlreiche Meeresgeschichten geschrieben hat, und sein berühmtestes Werk ist der romantische Roman 'Der letzte der Mohikaner'.

Geboren: 15. September 1789
Geburtsort: Burlington, New Jersey, USA
Sternzeichen: Jungfrau

Gestorben: 14. September 1851 (Alter 61)
Todesursache: Wassersucht

Eheleben

  • 01.01.1811 Der Schriftsteller James Fenimore Cooper (21) heiratet Susan Augusta de Lancey in Mamaroneck, New York

Historische Ereignisse

  • 1920-11-21 Stummfilm 'The Last of the Mohicans' veröffentlicht nach dem Roman von James Fenimore Cooper mit Wallace Beery , Barbara Bedford

Berühmte Autoren