Metallica-Rocker James HetfieldDebby Wong / Shutterstock.com

Beruf: Metallica Rocker

Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: James Hetfield gründete 1981 mit Lars Ulrich die Heavy-Metal-Band Metallica in Los Angeles. Er tritt als Leadsänger und an der Rhythmusgitarre auf. Als Hauptsongwriter der Band ist er für Hymnen wie 'Enter Sandman' und 'The Memory Remains' verantwortlich.

Metallica sind eine der kommerziell erfolgreichsten Bands aller Zeiten und haben über 125 Millionen Alben (2018) verkauft. Darüber hinaus sind sie die Gewinner von 9 Grammy Awards. 2009 wurden sie in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen.

Geboren: 3. August 1963
Geburtsort: Downey, Kalifornien, USA
Alter: 58 Jahre

Generation: Babyboomer
Chinesisches Sternzeichen: Kaninchen
Sternzeichen: Löwe

Eheleben

  • 1997-08-17 Metallica-Sänger James Hetfield (34) heiratet Francesca Tomasi

Historische Ereignisse

  • 1983-07-25 Metallicas Debütalbum Kill 'Em All erscheint auf Megaforce Records
  • 1986-03-03 'Master of Puppets', das dritte Studioalbum der amerikanischen Heavy-Metal-Band Metallica, erscheint
  • 1991-07-30 Heavy-Metal-Band Metallica veröffentlicht ihre Single 'Enter Sandman'
  • 1991-08-12 Heavy Metal Band Metallica veröffentlicht ihr 5. Album 'Metallica'; debütiert auf Platz 1 der Billboard 200-Charts
  • 1992-08-08 Metallica-Sänger und Gitarrist James Hetfield erleidet Verbrennungen zweiten und dritten Grades während einer pyrotechnischen Explosion auf der Bühne des Olympiastadions in Montreal
  • 1997-11-18 Metallica veröffentlichen das Album 'ReLoad'
  • 2009-04-04 Rock and Roll Hall of Fame-Neuzugänge: Jeff Beck; Little Anthony und die Imperialen; Metallica; Run DMC.; Bobby Womack; Wanda Jackson; Bill Schwarz; DJ Fontana; und Spooner Oldham
  • 25.06.2014 Glastonbury Festival in Pilton, England eröffnet: Arcade Fire und Metallica Schlagzeile; andere Darsteller sind The Black Keys; Lana Del Ray; Dolly Parton , Robert Plant , Bryan Ferry und Ed Sheeran

Berühmte Rocker