Diktator und Präsident von Haiti Jean-Claude Duvalier

Vollständiger Name: Jean-Claude Duvalier alias Baby Doc
Beruf: Diktator und Präsident von Haiti


Staatsangehörigkeit: haitianisch

Warum berühmt: Diktator von Haiti, bekannt als 'Baby Doc', der seinem Vater folgte Francois Duvalier 's alias 'Papa Doc' brutale Schritte.

Er regierte ab 1971 als Präsident Haitis und erklärte sich selbst zum „Präsidenten auf Lebenszeit“, bis er 1986 durch einen Volksaufstand gestürzt wurde und nach Frankreich fliehen musste.

Duvalier pflegte einen notorisch verschwenderischen Lebensstil und verdiente Millionen mit der Beteiligung am Drogenhandel. Gehen Sie sogar so weit, Leichenteile von toten Haitianern zu verkaufen, während die Armut unter seinem Volk unter allen Ländern der westlichen Hemisphäre am weitesten verbreitet ist.

Geboren: 3. Juli 1951
Geburtsort: Port-au-Prince, Haiti


Generation: Babyboomer
Chinesisches Sternzeichen: Kaninchen
Sternzeichen: Krebs

Gestorben: 4. Oktober 2014 (im Alter von 63)
Todesursache: Herzinfarkt

Eheleben

  • 1980-05-27 Haitis Präsident Jean-Claude Duvalier (28) heiratet Michele Bennett in Haiti

Historische Ereignisse

  • 1986-02-07 Haitis Präsident auf Lebenszeit Jean-Claude Duvalier flieht nach Frankreich: Henri Namphy wird Führer von Haiti
  • 1986-12-07 Präsident Jean-Claude Duvalier flieht aus Haiti

Biografien und Quellen



Berühmte Diktatoren