Kommunistin und Ehefrau von Mao Zedong Jiang Qing

Vollständiger Name: Madame Mao
Beruf: Kommunistin und Ehefrau von Mao Zedong


Staatsangehörigkeit: Chinesisch

Warum berühmt: Diente als First Lady des kommunistischen Chinas und spielte eine wichtige Rolle in der Kulturrevolution (1966-76).

Er bildete auch die radikale politische Allianz, die als 'Gang of Four' bekannt ist.

Geboren: 19. März 1914
Geburtsort: Zhucheng, Shandong, China


Generation: Größte Generation
Chinesisches Sternzeichen: Tiger
Sternzeichen: Fische

Gestorben: 14. Mai 1991 (im Alter von 77)
Todesursache: Selbstmord

Eheleben

  • 1938-11-28 Chinesischer Politiker Mao Zedong (44) heiratet Jiang Qing (24) in einer kleinen privaten Zeremonie

Historische Ereignisse

  • 1976-10-11 Mao Zedong 's Witwe Jiang Qing und die 'Gang of Four' werden festgenommen und angeklagt, einen Putsch geplant zu haben
  • 1981-01-25 Maos Witwe Jiang Qing zum Tode verurteilt

Berühmte Chinesen