Autor John Bunyan

Beruf: Autor

Staatsangehörigkeit: Englisch

Warum berühmt: Ein Schriftsteller und puritanischer Prediger, der vor allem als Autor der christlichen Allegorie 'Der Fortschritt der Pilger' bekannt ist, die während der 12-jährigen Haft von Bunyan geschrieben wurde.

Bunyan wurde nach dem Conventicle Act von 1593 festgenommen, weil er an einer anderen religiösen Versammlung als in der Pfarrkirche teilgenommen hatte und mit mehr als fünf Personen außerhalb seiner Familie. Verurteilt zu drei Monaten Gefängnis, wurde diese auf 12 Jahre verlängert, nachdem er sich geweigert hatte, das Predigen aufzugeben.

Nach der Veröffentlichung veröffentlichte Bunyan 58 weitere Titel, viele erweiterte Predigten.

Geboren: 28. November 1628
Geburtsort: Elstow, Bedfordshire, England
Sternzeichen: Schütze

Gestorben: 31. August 1688 (Alter 59)
Todesursache: Krank mit a Fieber nachdem er auf dem Weg nach London in einen Sturm geraten war.

Historische Ereignisse

  • 1678-02-18 John Bunyans 'Pilgrim's Progress' wird in Holborn, London, von Nathaniel Ponder veröffentlicht
  • 1906-04-14 US-Präsident Theodore Roosevelt verurteilt „Muckraker“ in der US-Presse, entnommen aus John Bunyans Pilgrim’s Progress

Berühmte Autoren