Evangelischer Reformator und Theologe Johannes Calvin

Vollständiger Name: Jehan Cauvin
Beruf: Evangelischer Reformator und Theologe

Staatsangehörigkeit: Französisch

Warum berühmt: Er ist eine wichtige und einflussreiche Figur in der protestantischen Reformation und der Namensgeber des Calvinismus, einer Hauptrichtung des Protestantismus.

Geboren: 10. Juli 1509
Geburtsort: Noyon, Picardie, Frankreich
Sternzeichen: Krebs

Gestorben: 27. Mai 1564 (Alter 54)

Historische Ereignisse

  • 1538-05-26 Genf vertreibt John Calvin und seine Anhänger aus der Stadt. Calvin lebt die nächsten drei Jahre im Exil in Straßburg.
  • 1553-08-13 Spanischer Theologe und Arzt Michael Servetus als Ketzer in Genf verhaftet (am nächsten Tag vor Gericht gestellt, schließlich der Ketzerei für schuldig befunden und verbrannt)

Berühmte religiöse Führer