General John Churchill

Vollständiger Name: 1. Herzog von Marlborough, John Churchill
Beruf: Allgemeines


Staatsangehörigkeit: Englisch

Warum berühmt: Als Soldat und Staatsmann umfasste Churchills Karriere die Regierungszeit von fünf Monarchen. Er half, James auf den Thron zu setzen, indem er 1685 die Monmouth-Rebellion niederschlug, spielte dann aber eine Schlüsselrolle in der Verschwörung, die zur Absetzung desselben James in der Glorious Revolution von 1688 führte.

Während Wilhelm III belohnte ihn für diesen Dienst, er fiel in Ungnade und wurde kurz inhaftiert; vor der Thronbesteigung von Königin Anne im Jahr 1702, nach dem Tod von Wilhelm III.

Churchills Ehe mit Sarah Jennings, der engsten Freundin von Königin Anne, führte für den oft in Schwierigkeiten geratenen Staatsmann zu einer Zeit des Erfolgs. Seine Siegesserie sicherte ihm einen Platz in der englischen Militärgeschichte: Blenheim (1704), Ramillies (1706), Oedenarde (1708) und Maplaquet (1709).

Letztlich war es aber seine Frau, die für seinen Aufstieg gesorgt hatte, die auch seinen Sturz verursachte. Zwischen ihr und Königin Anne kam es zu Spannungen, und Sarah Churchill übte Druck aus, der für eine Person, die in erster Linie als Freundin gilt, unangemessen war.

Während Churchill mit dem Amtsantritt von an die Macht zurückkehrte George I 1714 ließ er nicht lange auf sich warten und erlitt 1716 einen Schlaganfall. Wie auch immer seine Karriere endete, er ist für seine militärischen Erfolge in Erinnerung geblieben und prägte die Strategie der Zeit nachhaltig – insbesondere die Abkehr von der zuvor war eine dominante Taktik.

Geboren: 26. Mai 1650
Geburtsort: Ashe House, Devon, England
Sternzeichen: Zwillinge


Gestorben: 16. Juni 1722 (Alter 72)

Historische Ereignisse

  • 1688-11-24 Generalstratege John Churchill trifft sich Wilhelm III
  • 1688-12-04 General John Churchill (später 1. Duke of Marlborough) wechselt die Loyalität von James II. zu Wilhelm von Oranien
  • 1704-08-13 Schlacht bei Blenheim (Zweite Schlacht bei Höchstädt): Eine kombinierte britische, deutsche und niederländische Armee unter der Führung von John Churchill, 1. Duke of Marlborough, besiegt die Franzosen und Bayern entscheidend
  • 1706-05-23 Schlacht von Ramillies im Spanischen Erbfolgekrieg.: John Churchill (1. Duke of Marlborough) besiegt Franzosen; 17.000 getötet
  • 1711-12-31 John Churchill, 1. Duke of Marlborough, als englischer Heerführer entlassen

Berühmte Generäle