Musiker und Beatle John Lennon

Beruf: Musiker und Beatle


Staatsangehörigkeit: britisch

Warum berühmt: Als Gründungsmitglied der Beatles ging Lennon eine Songwriting-Partnerschaft mit . ein Paul McCartney die zu einer der erfolgreichsten und berühmtesten in der Musikgeschichte wurde. Der in Liverpool geborene Lennon war Teil der Gruppe The Quarrymen, die sich 1960 zu den Beatles entwickelten.

Als Teil der meistverkauften Gruppe der Musikgeschichte hat Lennon viele der größten Hits der Band geschrieben oder mitgeschrieben. Seine rebellische Natur verlieh seinen Schriften, Interviews und Werken einen bemerkenswert bissigen und sardonischen Witz. Nach der Auflösung der Gruppe im Jahr 1970 startete Lennon mit seiner Frau eine erfolgreiche Solokarriere Yoko Ono . Dazu gehörte die Hit-Single „Imagine“ von 1971.

Sein politischer Aktivismus, insbesondere der Protest gegen den Vietnamkrieg, machte ihn zu einer umstrittenen Figur; das Weiße Haus unter Richard Nixon langwierige Versuche unternommen, ihn abzuschieben.

1975 zog er sich aus dem Musikgeschäft zurück, um seinen Sohn Sean großzuziehen, kehrte aber 1980 zurück, um mit Yoko Ono das Album Double Fantasy zu veröffentlichen. Drei Wochen nach seiner Freilassung wurde er von Mark David Chapman vor seiner Wohnung in Manhattan erschossen. Sein Tod löste weltweit einen Ausbruch von Trauer in noch nie dagewesenem Ausmaß aus.

Geboren: 9. Oktober 1940
Geburtsort: Liverpool, Vereinigtes Königreich


Generation: Stille Generation
Chinesisches Sternzeichen: Drache
Sternzeichen: Waage

Gestorben: 8. Dezember 1980 (Alter 40)
Todesursache: Ermordet

Artikel und Fotos

Eheleben

  • 1962-08-23 Der britische Beatles-Musiker John Lennon (21) heiratet Cynthia Powell (22); Scheidung 1968
  • 1968-08-22 Cynthia Lennon verklagt das Beatle-Mitglied John Lennon auf Scheidung wegen Ehebruchs
  • 1968-11-08 Cynthia Lennon lässt sich von The Beatles-Mitglied John Lennon scheiden
  • 1969-03-20 Britischer Beatle John Lennon (28) heiratet japanischen Künstler Yoko Ono (36) in Gibraltar, in der Nähe von Spanien

Historische Ereignisse

  • 1957-07-06 John Lennon (16) & Paul McCartney (15) treffen sich zum ersten Mal beim Auftritt von Lennons Rockgruppe Quarrymen in der St. Peter's, Woolton's Parish Church in Liverpool
  • 1963-03-12 Beatles treten als Trio im Granada Cinema in Bedford, England auf, als John Lennon an einer Erkältung leidet
  • 1963-11-04 John Lennon spricht seinen berüchtigten Satz bei einer Royal Variety Performance „Werden die Leute auf den billigeren Plätzen in die Hände klatschen? Und für den Rest von euch, wenn ihr nur mit eurem Schmuck klappert…' in London
  • 1964-03-23 ​​„In His Own Write“, ein Buch mit Kurzgeschichten, Gedichten und Zeichnungen von John Lennon
  • 1964-04-01 John Lennon ist nach 17 Jahren wieder mit seinem Vater Freddie vereint
  • 1964-04-27 John Lennons Gedichtband und Skizzen 'In His Own Write' wird in den USA veröffentlicht
  • 1965-02-15 John Lennon besteht seine Fahrprüfung
  • 1965-06-14 John Lennons zweites Buch 'A Spaniard in the Works' wird veröffentlicht
  • 1966-03-04 John Lennon sagt: 'Wir (die Beatles) sind beliebter als Jesus'
  • 1966-07-31 Alabamans verbrennen Beatle-Produkte aufgrund von John Lennons Anti-Jesus-Bemerkung
  • 1966-11-07 John Lennon trifft sich Yoko Ono bei einer Avantgarde-Kunstausstellung in der Indica Gallery in London
  • 1967-05-25 John Lennon erhält seinen psychedelisch bemalten Rolls Royce
  • 1967-10-11 Kunstausstellung 'Yoko Plus Me' in London eröffnet (das 'Ich' ist John Lennon)
  • 1968-02-16 Beatles George Harrison , John Lennon und ihre Frauen fliegen nach Indien zum Studium der transzendentalen Meditation mit dem Maharishi Mahesh Yogi
  • 1968-05-15 Paul McCartney & John Lennon erscheinen in 'The Tonight Show Starring Johnny Carson ', um für Apple Records zu werben, ist Joe Garagiola Ersatz-Host
  • 1968-06-15 John Lennon und Yoko Ono Pflanzen Sie zwei Eicheln für den Frieden in der Kathedrale von Coventry, Conventry, England
  • 1968-07-01 John Lennons erste vollständige Kunstausstellung (You Are Here) wird in der Robert Fraser Gallery in London eröffnet
  • 1968-07-05 John Lennon verkauft seinen psychedelisch bemalten Rolls-Royce
  • 1968-08-31 Das Magazin Private Eye berichtet über einen John Lennon und Yoko Ono Album wird ein Foto von ihnen nackt auf dem Cover haben
  • 1968-10-18 Polizei findet 219 Körner Cannabisharz bei John Lennon und Yoko Ono 's Wohnung, sie werden mit einer Geldstrafe von 150 £ für den Besitz von Marihuana belegt
  • 1968-10-25 Yoko Ono gibt bekannt, dass sie das Baby von John Lennon bekommt; sie erleidet später eine fehlgeburt
  • 1968-11-11 John Lennon und Yoko Ono erscheinen nackt auf dem Cover des 'Two Virgins'-Albums
  • 1968-11-28 John Lennon wird wegen unerlaubten Drogenbesitzes zu einer Geldstrafe von 150 £ verurteilt
  • 1968-11-29 John Lennon und Yoko Ono veröffentlichen ihr erstes Album 'Two Virgins' in Großbritannien
  • 1969-01-03 John Lennons 'Two Virgins'-Album in New Jersey als pornografisch erklärt
  • 1969-03-25 John Lennon und Yoko Ono inszenieren ihr erstes Bett für den Frieden (Amsterdam)
  • 1969-05-26 John Lennon und Yoko Ono beginnen ihr zweites Bett für den Frieden im Hotel La Reine Elizabeth, Montreal, Quebec, Kanada
  • 1969-05-31 John Lennon und Yoko Ono nehmen „Give Peace a Chance“ in einem Hotel in Montreal während ihres zweiten „Bed-in“ für den Frieden auf
  • 1969-06-14 John Lennon und Yoko Ono erscheinen in der britischen TV-Show von David Frost
  • 1969-07-01 John Lennon und Yoko Ono werden nach einem Autounfall in der Nähe von Durness in den schottischen Highlands ins Krankenhaus eingeliefert
  • 1969-09-13 Erster Live-Auftritt der Plastic Ono Band mit John Lennon, Yoko Ono und Eric Clapton , das Toronto Rock and Roll Revival Festival
  • 1969-11-07 John Lennon und Yoko Ono veröffentlichen ihr zweites Album 'Wedding Album' in Großbritannien
  • 1969-11-25 John Lennon gibt OBE zurück, um gegen die Unterstützung Großbritanniens für den Vietnamkrieg zu protestieren
  • 1970-02-11 John Lennon zahlt £1.344 Geldstrafen für 96 protestierende südafrikanische Rugby-Teams, die in Schottland spielen
  • 1970-04-01 John Lennon und Yoko Ono Veröffentlichen Sie einen Scherz, dass sie doppelte Geschlechtsumwandlungsoperationen haben
  • 1971-01-20 John Lennon trifft sich Yoko Ono 's Eltern in Japan
  • 1971-01-22 John Lennon und Plastic Ono Band nehmen 'Power to the People' in seinem Ascot Sound Studio auf
  • 1971-05-27 John Lennon nimmt den Song 'Imagine' in seinem Ascot Sound Heimstudio im Tittenhurst Park, England auf
  • 1971-06-06 John Lennon und Yoko Ono unangekündigter Auftritt bei Fillmore East in NYC
  • 1971-08-31 Beatle John Lennon verlässt England zum letzten Mal und zieht nach New York City
  • 1971-09-09 John Lennon und Yoko Ono erscheinen in der Dick Cavett Show (ABC-TV)
  • 1971-09-09 John Lennon veröffentlicht sein 'Imagine'-Album
  • 1971-10-08 John Lennon veröffentlicht seine Megahit-Single 'Imagine'
  • 1971-10-14 John Lennon und Yoko Ono erscheinen in der 'Dick Cavett Show'
  • 1971-10-28 John Lennon und Yoko Ono 'Happy Xmas (War is Over)' in NYC aufnehmen
  • 1971-12-01 John Lennon und Yoko Ono 'Happy Xmas (War is Over)' in den USA veröffentlichen
  • 1972-02-04 Senator Strom Thurmond schlägt die Abschiebung von John Lennon vor
  • 1972-02-14 John Lennon und Yoko Ono Co-Moderator der syndizierten 'Mike Douglas Show' für eine ganze Woche in Philadelphia, Pennsylvania
  • 1972-02-18 John Lennon und Yoko Ono Ende einer Woche als Co-Moderator der syndizierten „Mike Douglas Show“ in Philadelphia, Pennsylvania
  • 1972-03-16 John Lennon und Yoko Ono werden mit Abschiebepapieren zugestellt
  • 1972-04-27 NYCs Bürgermeister John Lindsey appelliert an John Lennon, nicht abgeschoben zu werden
  • 1972-05-11 John Lennon sagt, sein Telefon sei vom FBI in 'The Dick Cavett Show' abgehört worden
  • 1972-06-12 John Lennons politisches Album 'Sometime in NYC' mit den Songs 'Woman is the Nigger of the World', 'Attica State' und 'Luck of the Irish' veröffentlicht
  • 1972-08-30 John Lennon und Yoko Ono 'One on One'-Benefizshows (Matinee und Abend) für Kinder im Madison Square Garden, New York, seine letzte vollständige Konzertaufführung
  • 1972-09-04 John Lennon und Yoko Ono performe drei Songs ('Imagine'; 'Now Or Never'; 'Give Peace A Chance') auf Jerry Lewis ' 7. Muskeldystrophie-Telethon im Americana Hotel, NYC
  • 1973-04-01 John Lennon und Yoko Ono ein neues Land ohne Gesetze oder Grenzen gründen, genannt Nutopia, seine Nationalhymne ist Schweigen
  • 1973-10-24 John Lennon verklagt die US-Regierung, um zuzugeben, dass das FBI sein Telefon abhört
  • 1973-11-16 John Lennon veröffentlicht 'Mind Games'-Album
  • 1974-07-17 John Lennon wird (wieder) angewiesen, die USA in 60 Tagen zu verlassen, wegen einer Marihuana-Anklage von 1968 in Großbritannien
  • 1974-08-23 John Lennon berichtet, ein UFO in NYC gesehen zu haben
  • 1974-09-23 John Lennons Single 'Whatever Gets You Thru the Night' mit Elton John , in den USA veröffentlicht; es war Lennons einzige Solo Nr. 1 Single zu seinen Lebzeiten
  • 1974-09-28 John Lennon tritt als Gast-DJ bei WNEW-FM (NYC) auf
  • 1974-10-04 John Lennon veröffentlicht 'Walls & Bridges'-Album mit Nr. 1-Single 'Whatever Gets You thru the Night'
  • 1974-11-16 John Lennons einziges Solo Nr. 1 'Whatever Gets You Through the Night'
  • 1974-11-28 John Lennons letzter Konzertauftritt, als Gast von Elton John , Madison Square Garden, New York City NYC; sie performen „Whatever Gets You Thru the Night“; 'Lucy im Himmel mit diamanten'; und 'Ich sah sie dort stehen'
  • 1975-01-31 John Lennon veröffentlicht Single '#9 Dream'
  • 1975-02-21 John Lennon veröffentlicht 'Rock 'n' Roll'-Album
  • 1975-03-07 RCA veröffentlicht 'Young Americans', David Bowie 9. Studioalbum, aufgenommen in Philadelphia, Pennsylvania und New York City; Mit Auftritten von John Lennon auf zwei Tracks erreicht es in den US-Charts Platz 9 und Platz 2 in Großbritannien.
  • 1975-03-10 John Lennon veröffentlicht Single 'Stand By Me', ein Cover des Songs von Ben E. King, der ursprünglich 1961 veröffentlicht wurde
  • 1975-04-28 Ringo Starr tritt in 'The Smothers Brothers Show' auf und singt Hoyt Axtons 'No No Song', und John Lennon ist der Gast in Tom Snyders 'Tomorrow'-Sendung, in seinem letzten Fernsehinterview
  • 1975-10-07 USA beschließt, dass John Lennon wegen britischer Cannabisverurteilung nicht abgeschoben wird
  • 1977-07-27 John Lennon erhält eine Green Card für einen dauerhaften Aufenthalt in den USA
  • 1980-08-04 John Lennon und Yoko Ono Beginnen Sie mit den Aufnahmen zu 'Double Fantasy' in NYC
  • 1980-09-22 John Lennon und Yoko Ono unterschreibe einen Plattenvertrag mit Geffen Records
  • 1980-10-24 John Lennon veröffentlicht Single '(Just Like) Starting Over' in Großbritannien
  • 1980-11-17 John Lennon veröffentlicht 'Double Fantasy'-Album in Großbritannien
  • 1980-11-21 John Lennon und Yoko Ono Pose nackt für den Fotografen Allan Tannenbaum
  • 1980-12-08 Annie Leibovitz hat ein Fotoshooting mit John Lennon, der letzten Person, die ihn professionell fotografiert hat, bevor er am selben Tag ermordet wird
  • 1980-12-14 Um 14:00 Uhr EST gibt es 10 Schweigeminuten zum Gedenken an John Lennon
  • 1981-01-16 John Lennons Single 'Woman' wird posthum in Großbritannien veröffentlicht
  • 1981-02-06 Beatles Paul McCartney , Ringo Starr & George Harrison eine Hommage an John Lennon aufnehmen
  • 1981-03-27 John Lennon Single 'Watching the Wheels' posthum in Großbritannien veröffentlicht
  • 1981-06-05 George Harrison veröffentlicht 'Somewhere in England', sein neuntes Studioalbum, enthält John Lennons Tribute 'All That Years Ago' (mit Paul und Ringo)
  • 1981-06-22 Mark David Chapman bekennt sich schuldig, den ehemaligen Beatle John Lennon getötet zu haben
  • 1981-08-24 Mark David Chapman wird wegen Mordes an John Lennon zu 20 Jahren lebenslänglich verurteilt
  • 1982-05-10 WABC Radio (NYC) spielt seine letzte Platte - John Lennons 'Imagine'
  • 1984-01-09 John Lennons Single 'Nobody Told Me' posthum veröffentlicht
  • 1984-01-27 'Milk & Honey'-Album von John Lennon und Yoko Ono veröffentlicht, mit unveröffentlichten Aufnahmen, die während der 'Double Fantasy'-Sessions von 1980 gemacht wurden, darunter 'Grow Old With Me'
  • 1984-03-09 John Lennons Single 'Borrowed Time' posthum veröffentlicht
  • 1984-03-21 Ein Teil des Central Parks in New York City wird zu Ehren von John Lennon Strawberry Fields genannt
  • 1984-07-15 John Lennons Single 'I'm Stepping Out' erscheint posthum
  • 1984-11-16 John Lennons 'Jeder Mann hat eine Frau, die ihn liebt' posthum veröffentlicht
  • 1986-02-10 'John Lennon: Live in NYC' Album erscheint posthum
  • 1986-11-03 John Lennons 'Menlove Avenue'-Album posthum veröffentlicht
  • 1990-10-09 Radiosender auf der ganzen Welt spielen 'Imagine' zu Ehren von John Lennon an seinem 50. Geburtstag
  • 1994-01-19 Rock and Roll Hall of Fame-Anwärter: The Animals; Die Band; Duane-Eddy; Die dankbaren Toten; Elton John ; John Lennon; Bob Marley ; Rod Stewart ; Willie Dixon; und Johnny Otis
  • 1995-03-20 Beatles-Song, 'Baby It's You', mit dem verstorbenen John Lennon als Leadsänger, veröffentlicht, 1. Fab Four Single in fast 10 Jahren
  • 2016-02-20 4-Zoll-Lock von John Lennons Haaren wird bei einer Auktion in Dallas, Texas, für 35.000 US-Dollar an einen Sammler von Erinnerungsstücken verkauft

Zitate von John Lennon

  • „Stellen Sie sich vor, alle Menschen leben in Frieden. Du magst sagen, ich bin ein Träumer, aber ich bin nicht der einzige.' - Träume , Frieden
  • 'Liebe Liebe Liebe. Alles was du brauchst ist Liebe. Liebe ist alles was du brauchst.' - Liebe

Biografien und Quellen



Berühmte Musiker