Autor, Dichter und Satiriker Jonathan Swift

Beruf: Autor , Dichter und Satiriker

Staatsangehörigkeit: irisch

Warum berühmt: Anglo-irischer Autor, Satiriker, politischer Pamphletist, Dichter und Geistlicher, der Dekan der St. Patrick's Cathedral in Dublin wurde.

Von der Encyclopedia Britannica als der führende Prosa-Satiriker in englischer Sprache angesehen, ist Swift am besten für das Schreiben von 'Gullivers Reisen' in Erinnerung geblieben.

Geboren: 30. November 1667
Geburtsort: Dublin, Irland
Sternzeichen: Schütze

Gestorben: 19. Oktober 1745 (im Alter von 77)

Historische Ereignisse

  • 1695-01-13 Jonathan Swift ordiniert in Irland einen anglikanischen Priester
  • 1724-04-01 Jonathan Swift veröffentlicht die Briefe von Drapier
  • 1724-10-13 Jonathan Swift veröffentlicht den letzten Brief von Drapier
  • 1726-10-28 'Gulliver's Travels' von Jonathan Swift wird von Benjamin Motte in London veröffentlicht

Zitate von Jonathan Swift

  • 'Satire ist eine Art Glas, bei dem der Betrachter im Allgemeinen jedes Gesicht außer seinem eigenen entdeckt, was der Hauptgrund für diese Art von Rezeption ist, die sie in der Welt findet und dass so wenige davon beleidigt sind.'
  • 'Der letzte Teil des Lebens eines weisen Menschen ist damit beschäftigt, die Torheiten, Vorurteile und falschen Meinungen zu heilen, die er sich früher zugezogen hat.'


Berühmte Autoren

Berühmte Dichter