Größter Clown der Geschichte Joseph Grimaldi

Beruf: Größter Clown der Geschichte

Staatsangehörigkeit: Englisch

Warum berühmt: Der berühmteste Clown von allen und der beliebteste englische Entertainer der Regency-Ära (1811-1820).

In den frühen 1800er Jahren erweiterte er die Rolle des Clowns in der Harlequinade, die Teil britischer Pantomimen war, insbesondere in den Theatern Drury Lane, Sadler's Wells und Covent Garden.

Grimaldi wurde auf der Londoner Comic-Bühne so dominant, dass die Harlekinade-Rolle des Clowns als 'Joey' bekannt wurde, und sowohl der Spitzname als auch Grimaldis weißes Gesicht werden bis heute von Clowns verwendet.

Geboren: 18. Dezember 1778
Geburtsort: London, England, Vereinigtes Königreich
Sternzeichen: Schütze

Gestorben: 31. Mai 1837 (Alter 58)
Todesursache: Der Gerichtsmediziner berichtete, dass er „durch die Heimsuchung Gottes gestorben“ sei.

Artikel und Fotos

  • Das Gesicht, das tausend Witze auslöste...

    Das Gesicht, das tausend Witze auslöste...

    Der größte und berühmteste Clown von allen, unter dessen Namen Joey alle Zirkusclowns bekannt wurden, wurde an diesem Tag, dem 18. Dezember 1778, geboren.
    18. Dezember 1778

Historische Ereignisse

  • 1806-12-29 Thomas Dibdins Pantomime 'Harlekin and Mother Goose' mit Joseph Grimaldi in seiner berühmtesten Clown-Performance wird im Covent Garden Theatre in London eröffnet
  • 1829-03-17 Letzter Auftritt des berühmten Clowns Joseph Grimaldi bei einer Benefiz-Aufführung in Sadler's Wells, London

Berühmte Engländer