Romanautor Jules Verne

Beruf: Romanschriftsteller


Staatsangehörigkeit: Französisch

Warum berühmt: Bekannt für seine Abenteuerromane und seinen tiefgreifenden Einfluss auf das literarische Genre der Science-Fiction.

Sein berühmtester Roman „In 80 Tagen um die Welt“ gilt als Klassiker des Genres und wurde 1956 und 2004 zweimal verfilmt.

Verne gilt als bedeutender literarischer Autor in Frankreich und den meisten europäischen Ländern, wo er einen großen Einfluss auf die literarische Avantgarde und den Surrealismus hatte.

Geboren: 8. Februar 1828
Geburtsort: Nantes, Frankreich
Sternzeichen: Wassermann


Gestorben: 24. März 1905 (im Alter von 77)
Todesursache: Diabetes

Eheleben

  • 1857-01-10 Romanautor Jules Verne (28) heiratet Honorine von Viane Morel

Historische Ereignisse

  • 1872-10-02 Phileas Fogg begibt sich auf seine Reise, wie sie in Jules Vernes 'In achtzig Tagen um die Welt' dargestellt ist.
  • 1872-12-21 Phileas Fogg beendet seine Weltreise in 80 Tagen in Jules Vernes 'Around the World in Eighty Days'
  • 1873-01-30 'In 80 Tagen um die Welt' von Jules Verne erscheint in Frankreich von Pierre-Jules Hetzel
  • 1889-11-14 New Yorker Weltreporter Nellie Bly (Elizabeth Cochrane) beginnt ihren Versuch, die fiktive Reise von Jules Vernes Phileas Fogg zu übertreffen, indem sie in weniger als 80 Tagen um die Welt reist. Sie schafft es und beendet die Reise in 72 Tagen, 6 Stunden
  • 1890-01-25 Journalist Nellie Bly schlägt die fiktive Reise von Jules Vernes Phileas Fogg um die Welt um 8 Tage (72 Tage)
  • 1905-05-02 Französische Zeitungen veröffentlichen Listen von Jules Vernes unveröffentlichten Werken
  • 1956-10-17 'In 80 Tagen um die Welt', nach dem Buch von Jules Verne, unter der Regie von Michael Anderson und mit David Nivon und Cantinflas, Premiere in New York

Berühmte Schriftsteller