Gründerin der Pfadfinderinnen der USA Juliette Gordon Low

Beruf: Gründerin von Girl Scouts of the USA

Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Mit Hilfe von Sir Robert Baden-Powell , der Gründerin der Pfadfinderbewegung, gründete sie die Pfadfinderinnen der USA. Die Gruppe begann 1911 als Girl Guides in Schottland, bevor sie in die Vereinigten Staaten zurückkehrte und 1912 in Savannah, Georgia, eine Girl Guide-Truppe gründete.

1915 wurden die Girl Guides in den USA zu Girl Scouts und sie wurde die erste Präsidentin.

Geboren: 31. Oktober 1860
Geburtsort: Savannah, Georgia, USA
Sternzeichen: Skorpion

Gestorben: 17. Januar 1927 (im Alter von 66 Jahren)
Todesursache: Brust Krebs

Eheleben

  • 1886-12-21 Gründerin der Pfadfinderinnen der USA Juliette Gordon Low (26) heiratet William Mackay Low in Savannah, Georgia

Historische Ereignisse

  • 1912-03-12 Pfadfinderinnen bilden sich in Savannah, von Juliette Gordon Low

Berühmte Menschen, die an Krebs gestorben sind