Schwimmerin Katie Ledecky

Vollständiger Name: Kathleen Ledecky
Beruf: Schwimmer

Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Katie Ledecky hat mehr olympische Schwimmmedaillen gewonnen als jede andere Schwimmerin. 2012 gewann sie bei den Olympischen Spielen in London im Alter von 15 Jahren den 800-Meter-Freistil der Frauen. Bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio gewann sie mehr Medaillen als jede andere Athletin bei den Spielen - 4 Mal Gold und 1 Mal Silber.

Außerdem hat Ledecky 14 Weltmeistertitel gewonnen und 13 Weltrekorde gebrochen.

Geboren: 17. März 1997
Geburtsort: Washington D.C., USA
Alter: 24 Jahre

Generation: Generation Z
Chinesisches Sternzeichen: Ochse
Sternzeichen: Fische

Historische Ereignisse

  • 07.08.2016 Die amerikanische Schwimmerin Katie Ledecky stellt mit einer Zeit von 3:56,46 einen neuen Weltrekord auf und gewinnt die Goldmedaille über 400 m Freistil der Frauen bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro
  • 09.08.2016 Die amerikanische Schwimmerin Katie Ledecky gewinnt ihre zweite Goldmedaille bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro in 1:53,73 über 200 m Freistil der Frauen vor Sarah Sjöström aus Schweden und der Australierin Emma McKeon
  • 2016-08-12 Die amerikanische Starschwimmerin Katie Ledecky stellt mit 8:04.79 einen Weltrekord auf, um das 800-m-Feld der Frauen bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro zu dominieren; Medaillenspiegel von 4 Gold, 1 Silber machen sie zur erfolgreichsten US-Athletin bei einer Olympiade
  • 2021-07-31 Der amerikanische Schwimm-Superstar Katie Ledecky gewinnt 800-m-Gold der Frauen für eine beispiellose dritte Olympiade in Folge in Tokio; Schadensdistanz 800/1500m Doppel

Berühmte Schwimmer