Anwalt, der gegen Bill Clinton Ken Starr ermittelt hat

Beruf: Anwalt, der gegen Bill Clinton ermittelt hat

Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Der Anwalt, der gegen die Clinton-Administration ermittelt hat.

Starr veröffentlichte 1998 seinen Starr-Bericht, in dem behauptet wurde, dass Bill Clinton hatte über die Existenz seiner Affäre mit gelogen Monica Lewinsky während einer eidesstattlichen Versicherung.

Der Vorwurf führte zum Amtsenthebungsverfahren gegen Bill Clinton und zur fünfjährigen Aussetzung von Clintons Anwaltslizenz. Clinton wurde daraufhin am 12. Februar 1999 vom Senat freigesprochen.

Geboren: 21. Juli 1946
Geburtsort: Vernon, Texas, USA
Alter: 75 Jahre

Generation: Babyboomer
Chinesisches Sternzeichen: Hund
Sternzeichen: Krebs


Artikel und Fotos

  • Amtsenthebungsverfahren gegen Bill Clinton

    Amtsenthebungsverfahren gegen Bill Clinton

    Tickets für den ehemaligen Präsidenten Gerald Ford und seine Frau Betty
    7. Januar 1999

Eheleben

  • 1970-08-23 US-Generalstaatsanwalt Ken Starr heiratet Alice Mendell

Historische Ereignisse

  • 1998-09-11 Der unabhängige Anwalt Ken Starr schickt dem US-Kongress einen Bericht, in dem er den Präsidenten beschuldigt Bill Clinton von 11 möglichen strafbaren Handlungen.

Berühmte Amerikaner