Schauspielerin Lana Turner

Vollständiger Name: Julia Jean Turner
Beruf: Darstellerin


Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Bekannt als eine der ersten Scream Queens Hollywoods dank ihrer Rolle in dem Horrorfilm „Dr. Jekyll and Mr. Hyde“ und ihr Ruf als glamouröse Femme Fatale wurde durch ihre Leistung in dem Film noir „Der Postbote klingelt immer zweimal“ (1946) gestärkt.

Turner etablierte sich auch als Hauptdarstellerin in Filmen wie 'Johnny Eager' (1941), 'Honky Tonk' (1941), 'Ziegfeld Girl' (1941) und 'Somewhere I'll Find You' (1942).

Geboren: 8. Februar 1921
Geburtsort: Wallace, Idaho, USA


Generation: Größte Generation
Chinesisches Sternzeichen: Hahn
Sternzeichen: Wassermann

Gestorben: 29. Juni 1995 (im Alter von 74)
Todesursache: Krebs

Eheleben

  • 1940-02-13 Schauspielerin Lana Turner (19) heiratet Bandleader Artie Shaw (29)
  • 1942-07-17 Schauspielerin Lana Turner heiratet Schauspieler Stephen Crane (aufgehoben)
  • 1943-03-14 Schauspielerin Lana Turner und Schauspieler Stephen Crane zum zweiten Mal heiraten
  • 1948-04-26 Schauspielerin Lana Turner heiratet ihren dritten Ehemann Henry J. Topping, Jr
  • 08.09.1953 Schauspielerin Lana Turner (32) heiratet 'Tarzan of the Apes'-Darsteller Lex Barker (34)
  • 1960-11-27 Schauspielerin Lana Turner heiratet zum 6. Mal Frederick May
  • 1965-06-22 Schauspielerin Lana Turner heiratet zum 7. Mal Robert P. Eaton
  • 1969-05-09 Schauspielerin Lana Turner heiratet zum 8. Mal Ronald Dante

Historische Ereignisse

  • 1946-05-02 Der Film 'Der Postbote klingelt immer zweimal' nach dem Roman von James M. Cain unter der Regie von Tay Garnett mit Lana Turner und John Garfield wird veröffentlicht
  • 1957-12-13 'Peyton Place'-Film nach dem Roman von Grace Metalious unter der Regie von Mark Robson und mit Lana Turner und Hope Lange wird veröffentlicht
  • 1958-04-04 Cheryl Crane, 14 Jahre alt, Tochter der Schauspielerin Lana Turner, ersticht in Notwehr die Figur des organisierten Verbrechens Johnny Stompanato, den Freund ihrer Mutter. Das Verbrechen wurde später als 'gerechtfertigter Mord' eingestuft.

Berühmte Schauspielerinnen